Blaue Blume Insel-Festival 3. – 8. Juli: Der Tagesplan 2019

Auszüge daraus

Yoga mit Carina Wollny

QLB (Quantum Light Breath meditation)

Naturverbindungsritual

Dreamcircle and Writing

Shibari Einführung in das sinnliche Spiel mit Seil

Singen und Blumenkränzeflechten

Easy Listening und entspanntes Jamen – Kennenlernen für Musiker auf der Waldbühne

Hypnose

Schauspiel nach der Michael Chekhov Methode mit Nicole Marischka im Königszelt

Tempels der Sinnlichkeit

Fusion Dance mit Judith Pielsticker im Königszelt

Philosophischer Zirkel

Märchenzelt

Playparty

Jamen auf der Waldbühne

Wutworkshop

Frauenkreis

Männerkreis

Lucid Dreaming

Playfight

“Ältesten” Kreis

Body Painting Your Soul mit Diana Böhme

Haka – ritueller Tanz der Maori

 

Wir möchten mit dem Inselfestival einen Raum gestalten für neue Erfahrungen, sinnliches Erleben, spielen und träumen.

Mit der Hingabe an ein Erleben durch die Sinne – wie es das Blaue Blume Festival und andere Veranstaltungen in konzentrierter, transformativer Art und Weise ermöglichen – mag sich das Tor zur Seele wieder öffnen.

Dieser essentielle Zugang zu ur-alten und neuem Bewusstsein als lebendiges Wesen Mensch auf dieser Erde geht all zu oft im alltäglichen Leben unter.

Und dann geht es darum, dieses “als ob” als Referenz mitzunehmen in unser anderes, normales Leben (auch Alltag genannt) – um auch dort zu wirken, nachhaltig zu verändern, echte Verbindung zu leben und letzlich dazu beizutragen diese, unsere Welt neu und anders zu schaffen.

Wir freuen uns auf Dich – als Gast und Teil der Bewegung!

Es gibt in diesem Jahr bereits einen Ansturm auf die Plätze, daher freuen wir uns wenn Du Dich zügig anmeldest um sicher dabei zu sein!

Und ja, ohne diese Struktur mit den bezahlten Tickets ist ein solches Feld unmöglich zu realisieren; Du unterstützt damit ganz aktiv Träume wie unsere Welten sein könnten 🙂

Und natürlich braucht es für so ein Feld auch all die unermüdliche Arbeit an der Basis. Aktuell braucht unser Veranstaltungs Ort Fort Gorgast Aufmerksamkeit und Pflege um überhaupt unser Festival beherbegen zu können.

Da freuen wir uns an diesem wochenende über tatkräftige Mitarbeit für die Geländearbeiten, aber auch über support im Hintergrund für die zarteren Seelchen unter uns (nein, keine Gender Debatte, bitte!).

Bis ganz bald & eine zauberhafte Woche wünscht das Team der Blauen Blume

Klicke hier, um den Tagesplan als PDF-Dokument zu sehen

Hier geht es zur Website und zur Anmeldung

Hier geht es zu Facebook

Schreibe einen Kommentar