Termine im Dezember 2019


Ladies First – Alles über weibliche Sexualität. Von Frau zu Frau

Von Sensual Sunday , Donnerstag, 5. Dezember

ladies

Do. 5. Dez. 18:30 – 21:30h

Dieser Workshop bietet dir umfassendes Wissen zu weiblicher Sexualität, Anatomie und flow und neue sinnliche Berührungsmöglichkeiten aus Tao, Tantra und Sexological Bodywork. Außerdem erfährst du eine Menge über eine selbstermächtigte innere Haltung und entsprechende sexuelle Kommunikation.

Dieses Wissen kannst du nutzen

  • …. um deinen eigenen Körper besser kennenzulernen,
  • …. um mit deinem/r Partner/in herauszufinden und darüber sprechen zu können, was dir gefällt oder
  • …. um als lesbische oder bisexuelle Frau deine Partnerin zu verwöhnen.

Mehr Infos & Anmeldung hier.


Temple Retreat – Transformation through Pleasure & Pain

6. Dez. um 15:00 – 8. Dez. um 18:30, Berlin

MAGIC OF LOVE presents:

💜 Temple Retreat – Transformation through Pleasure & Pain💜 – for singles & couples and only for those who are ready.

‘Wounds are where the light shine through’ (Rumi)

The essence of this retreat is to create a safe container for going deep in a short time. Beside the pleasure of sacred sexuality, it will also give us the chance to reach our deepest wounds. For example, when someone I like chooses to be with someone else, this can be painful because it touches deep wounds of rejection and abandonment, but if I can stay with the pain, I can heal these wounds and expand, and this is one of the essential gifts of this retreat.

These practices will
– help me to listen to the sensations in my body, that tell me what I really feel and want.
– support me to recognize honest desires as well as recognize and claim our authentic boundaries.
– invite us all to share our vulnerability
– and reconnect to my sexual energy to transform my life.

Click here for more on facebook


Handarbeit mal anders

Sinnliche Berührung am Mann – Drei Termine ab 6. Dezember

hand

Fr. 6. Dez 18:30 – 20:30 h
Mo. 20. Jan. 16:00 – 18:00 h
Mi. 4. März 16:30 – 18:30 h

Wolltest du immer schon mal wissen, wie du einen Penis, Hoden und Mann überhaupt sinnlich und vielseitig berühren kannst? Ohne Stress und Leistungsdruck?

Dann bist du hier genau richtig! Es geht bei diesem Workshop im kleinen Kreis
• um sinnliche, intime BERÜHRUNG, die voll unter die Haut geht,
• um ein paar anatomische FAKTEN, die du sicherlich noch nicht wusstest und natürlich
• um Berührungstechniken aus TAO & TANTRA, die neben Entspannung und Verbundenheit auch unglaublich viel LUST und EKSTASE erwecken können.
Und um eine innere Haltung, die es dir erlaubt ganz ENTSPANNT deiner FREUDE und NEUGIER zu folgen und als gebender Part neue Erfahrungen zu sammeln.

Für mehr Infos & Anmeldung klicke hier.


Cacao Dance: inner ADVENTure #2

Sonntag, 8. Dezember, Lebenskunst Berlin – Anir Leben und DJ Ben Pavlidis

cacao

This is the second 🕯🕯 of a four-part discovery journey which invites us to create the inner space for pausing, listening and connecting with ourselves and others on a tranquil and celebrative level to going back to some of our roots and prepare for the light that wants to come to and through us (ADVENT).

After we come together in one of our beloved Cacao Rituals and tune in to the specialty of this 2. Advent, the Spirit of this potent medicine and the grooves and vibes of DJ Ben Pavlidis will guide us deep into ourselves, the room around us, the greater space outside of this dance floor and to wherever else we want to travel.

FLOW:
19:00 Doors open
19:30 Tuning in & Doors close (no exceptions)
inner ADVENTure (2. Advent)
20:00 Cacao Ritual
20:30 Cacao Dance DJ Set with Ben Pavlidis
22:30 Sound Healing & Closing with Anir Leben
23:00 Doors close

Clicke here for tickets and more on facebook


Workshop Orgasmic Woman – Das Vorspiel

Mit Mara & Vivien – 7. Dezember

zwei

Am 7. Dezember, 11-18.30 Uhr, 90 € (10 % Freundinnen-Rabatt für jede von euch)
Im Diamond Lotus, Bautzenerstraße 3, 10829 Potsdam-Babelsberg

OrgasMuss? Wie erlebe ich meine Sexualität? Wo stehe ich gerade mit meinem orgasmischen Empfinden?

Wir werden uns in diesem Workshop darüber austauschen wie wir unsere Sexualität erleben, wie wir mit persönlichen, gesellschaftlichen und kollektiven Erwartungen umgehen und wo dabei jede von uns gerade steht.
Wir werden physiologisches Wissen vermitteln, über unsere erogenen Zonen sprechen und Möglichkeiten zeigen unser orgasmisches Potential zu erweitern.
Vor allem werden wir aber in praktischen Übungen erforschen, wie wir mit viel Achtsamkeit und Präsenz unseren Körper besser kennenlernen und uns intensiver spüren können!

illu
Dieser Workshop ist konzipiert als Vorbereitung für das Orgasmic Woman Coaching-Programm (siehe unter www.orgasmic-woman.com), kann aber auch für sich besucht werden. Nur für Menschen mit Vulvina (Vulva, Vagina)!

Entdecke mit uns dein orgasmisches Potential! Wir freuen uns auf dich! Mara & Vivien

Weitere Infos unter www.lieben-lernen-potsdam.de/orgasmic-woman

Achtung, hier noch ein Hinweis auf einen anderen Workshop: Im Slow Touch Genitalien Workshop Donnerstagabend sind noch Plätze für zwei Paare frei geworden. Bei Interesse klicke hier.


Bondage-Seile und Schmiede-Metall

Am 7.12. um 19 Uhr Kaiser-Friedrichstr. 17a

seile

Am Samstag, den 7.12. um 19 Uhr laden wir ein zu einem Sensorium mit Materialschwerpunkt Bondage-Seile und Schmiede-Metall.

SPICY TOBACCO: im neu eröffneten Sensorium Institut Berlin sind unsere Gäste aktiv beteiligt in einer Art Performance, einer sinnlichen Erlebnis-Reise unter Anleitung der Künstlerinnen Melissa Steckbauer (Reiki /Massage) und Isabella Lewandowski (Shibari-Bondage, Foto).

Während der partizipativen Performance des “Sensoriums” rücken mit Hilfe von Alltagsobjekten Empfindungen und affektive Regungen des Publikums in den Fokus.

Die gemeinsame Aktion zielt darauf ab, kollektive Kreativität umzusetzen, den sinnlichen Kontakt zur materiellen Welt zu erweitern und nicht-erogene zwischenmenschliche Momente zu kreieren.

2aa72502-0dc4-4241-a485-f75be0e3f2c5.jpg

Dabei wird die Materialität des Objektes zentral, seine ursprüngliche Bedeutung jedoch verwischt und wird nahezu aufgelöst. So entstehen neue Assoziationen und ganz individuelle Ästhetiken und Ekstasen der Sinne, die das Rationale infrage stellen.

Jede Sitzung wird den Wünschen und Bedürfnissen der Gruppe angepasst. Ein zentraler Aspekt dieser Praxis ist die Berührung; allerdings kann die Arbeit auch in Elementen wie Temperaturänderungen, Aromen, Geräuschen und Sprache begründet sein.

Bringt gerne eine kleine Auswahl an Objekten für den (möglichen) Gebrauch mit.

Es ist keine Anmeldung nötig / Spendenbasis

Es gibt eine ausführliche Einführung in das Sensorium in deutsch und englisch, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der EIntritt ist auf Spendenbasis…

Wo? The Sensorium Institute · Kaiser-Friedrichstr. 17a · Berlin 10585 , Beginn 19 Uhr

melissasteckbauer.weebly.com

www.isabella-lewandowski.de

Hier der Event auf Facebook


Systemische Familienaufstellungen

Systemische Familienaufstellungen seit 21 Jahren mit Irma Dilba-Burnautzki

Autorin des Sachbuchs „Lust und Schuldgefühle“

Nächster Workshop: 08.12. 2019, 10.00 bis 18.00 Uhr

Schwierigkeiten in unserer partnerschaftlichen Beziehung, Schuldgefühle, Einschränkungen unseres Lebensgefühls, psychische Probleme …. Ursache hierfür können lange zurückliegende familiäre Verstrickungen innerhalb unserer Herkunftsfamilie sein, aber auch belastende Kindheitserlebnisse oder schwere Schicksalsschläge.

Die systemische Familienaufstellung deckt die zugrunde liegende Dynamik auf und zeigt heilsame Lösungswege auf.

Ort: 10827 Berlin-Schöneberg.

Kosten: Für Anmeldungen bis 3 Tage vor dem Termin 80,00 € für Teilnehmer/innen, die aufstellen, für Teilnehmer/innen, die nicht aufstellen 30,00 €. Für spätere Anmeldungen 120,00 € und 50,00 €.

Anmeldung: irma@dilba-burnautzki.de , Tel.: 030 853 8133

www.dilba-burnautzki.de/angebote/familienaufstellung


Conscious Love Facilitation und Bondage

8.12., 15:00 – 18:00 in Kreuzberg – Von Bettina Semmer

fessel

Bei „Conscious Love Facilitation“ (3stündig) liegt der Fokus auf Verbindung, Kommunikation und Achtsamkeit. Das Fesseln ermöglicht eine vertiefte Wahrnehmung der Abläufe bei der Berührung, verstärkt aber gleichzeitig die Frage nach der Einvernehmlichkeit.

Konkret heißt das, dass wir mittels einiger Tools (Wheel of Consent insbesondere) eine Phase der körperlichen Berührung /Arbeit mit Partnern durchlaufen, wobei besondere Achtsamkeit und guter verbaler Austausch erlernt werden. Grundlegende Techniken des japanischen Fesselns mit Jute-Seilen (Shibari) werden gezeigt und eingeübt.

Die Dreierkonstellation ermöglicht sicheren Halt und ein spannendes Rollenspiel zwischen Beobachtung und aktiver wie passiver Beteiligung. Der Intermediate Workshop beinhaltet einige Tools des Basiskurses; letzterer ist keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Meine Motto ist: “Komfortzone erweitern, nicht verlassen” – d.h. ich gehe auf das Level und die Grenzen einzelner behutsam und individuell ein.

Du kannst allein, mit einem eigenen Partner oder zu dritt kommen.

Preis 20 €, ermäßigt 15 €, Paare 30 €, Gruppenrabatt auf Anfrage.

Weitere Termine: Samstag, 4. 1. 2020, 18:00 – 20:00 (Basiskurs), Sonntag 5. 1. 15:00 – 18:00 (Intermediate)

Bettina Semmer, von Beruf Bildende Künstlerin, hat eine Ausbildung als Yogalehrerin, Ayurvedic Marma und Tantric Massage Therapist; seit 2011 zahlreiche Workshops in Kreativität und Consent, u. a. Aktzeichnen und Bondage (6. 12. – bitte anmelden!).

Die Kunst der bewußten Berührung gibt es als Workshop und individuelles Coaching für Paare; auf Anfrage auch Tantra, Entpanzerung & Marma (ayurvedische Energiepunkte)

+49/1727160290

bettinasemmer@gmail.com

www.facebook.com/SemmerBerlin


Kundalini Meditation nach Osho

Kundalini-Meditation nach OSHOIm 2-Wochen-Takt, Montags um 18 Uhr, im Wamos immer wenn Wild Life Breath im Anschluss stattfindet
Termine:  9.12. | Winterpause | – 2020: 20.1. | 3.2. | (17.2. fällt aus) | 2.3. | 16.3. | Ostern fällt aus | 27.4. | 11.5. | 25.5. | 14.9. | 26.10. | 23.11. | 7.12.

Die Kundalini ist eine aktive Abend-Meditation. Sie unterstützt Dich durch Schütteln und Tanzen, Lauschen in Stille, den Alltag loszulassen, die Gedanken zur Ruhe zu bringen und Dich einzustimmen für ein schönes Abendprogramm und eine entspannte Nacht

Anmeldung ist nicht erforderlich – komm einfach ins Wamos, Hasenheide 9, 2. Hof, Aufgang 1, 4. OG, 10967 Berlin

Eintritt 5 €

KLICK HIER & JETZT für Weitere Infos

Das Meditationsteam des – Wild Life Tantra Institut Berlin


Wild Life Breath – Der Atem des Wilden Lebens

Im 2-Wochen-Takt, Montags um 19:30, im Wamos
Termine: 9.12. | Winterpause | – 2020: 20.1. | 3.2. | (17.2. fällt aus) | 2.3. | 16.3. | Ostern fällt aus | 27.4. | 11.5. | 25.5. | 14.9. | 26.10. | 23.11. | 7.12.

Dieser regelmäßige Atemabend bringt dich tief in Kontakt mit deinem Körper, deiner Seele, deinem Herzen und deinen Visionen. Es ist ein gutes Update: Wo stehe ich gerade, wie geht es mir hier und jetzt, was darf bleiben, was möchte ich ändern? Im Tantra ist es unser Ziel, aus der eigenen Mitte heraus authentisch und gut geerdet in die Begegnung zu gehen. Diese Atemabende sollen Dir helfen, gezielt in diese Mitte zu finden.

Mit Active-Body-Scan und Schamanentrommel, bekleidet und ohne Begegnungsübungen mit anderen – nur mit Dir selbst.

KLICK HIER & JETZT für INFOS & ANMELDUNG

von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin

Vvk. 20 € / Ak. 25 € / 5er-Karte 80 €


Cacao Zeremonie und Leibarbeit

Mittwoch, 11. Dezember 2019 von 19:00 bis 22:00, Berlin

Du Liebende/ -er!🌹

Am MITTWOCH, den 11.DEZ. – verbinden wir uns wieder mit der Mama KAKAO Pflanze und lassen unsere Seelen und Körper die Berührung geben und empfangen❣️

CACAO Zeremonie und LEIBARBEIT

Ich lade Dich zu dieser kraftvollen Reise ins Deiner Innere, für die neue Schöpfung Deiner GEWÜNSCHTEN Realität!
Vibrierendes, extatisches Wesen eigener Schöpfung 💕
VERBINDUNG! TRANSFORMATION!

Hier  mehr auf Facebook


Bewusste Kuschelabende mit Wanda

13. Dezember, Berlin-Frohnau – Von Wanda More

hund katze

Bei diesen Kuschelabenden kannst du in einem gehaltenen und bewussten Raum gleichgesinnten Menschen begegnen, kuscheln und Körperkontakt genießen.

Die Begegnungen finden in einem ehrlichen Austausch statt und es gibt Raum und Ermutigung für Wünsche und Feedback.

Zu Beginn kannst du die angeleiteten Übungen nutzen, um in dir selbst, im Raum und in der Gruppe anzukommen.

Anschließend kannst du dich im Kuscheln entspannen und dich selbst und die anderen spüren und genießen.

wanda Die Gruppe ist nur für Menschen, die offen für Körperkontakt mit Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht und ihrem Alter sind.

13. Dezember
Zeit: 18:00 – 20:30
Kosten: 25 €

LebensLust Wanda More – Praxis für Coaching und Massagen, Karmeliterweg 57, 13465 Berlin

Anmeldung per Email: wanda@lebenslust-berlin.de oder Telefon 0171-6798602

Klicke hier, um den Facebook-Event zu sehen


Blind Pleasure (tantrischer Eerlebnisabend f. Fortgeschrittene)

Fr. 13.12. 19:30 im Wamos – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Mit dem Ohr an der Brust dem Herzschlag eines anderen lauschen, warmen Atem auf der Haut spüren, sich von fremden Härchen kitzeln lassen, salzige Haut schmecken und unbekannte Gerüche einschnuppern. Und dann tiefer eintauchen in einen See aus unbekannten Körpern, in ein Meer aus Leibern, und sich sanft einkuscheln und die Nähe genießen, ohne etwas tun zu müssen.

Hier und da dann vielleicht auch einmal zu einem Taucher werden im Korallenriff unbekannter Wesen. Fremde Körper mit geschlossenen Augen erkunden und das Wunder spüren, was da Mensch heißt. Haut auf Haut gleiten lassen. Neugierig fremde, interessante Stoffe erkunden. Und sich erkunden lassen von achtsamen, freundlichen und aufmerksamen Händen, sehr langsam, Zentimeter um Zentimeter.

Was erwartet Dich auf diesem Erlebnisabend? – HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Lingam Heilritual unter Männern

18. Dezember, Wamos-Zentrum, Berlin – Von Michael Kreuzwieser

MANN, hast du genug davon, dich selbst zu verurteilen, sexuell zu stressen und andere Männer als Konkurenten zu sehen?

An diesem besonderen Abend wirst du dich mehr mit deiner Männlichkeit, deinem Lingam und deinen Brüdern verbinden. Du kommst mehr in deine Kraft und in dein Herz.

Falls du dich sofort sehr nervös machst – dies ist kein erotischer Workshop, sondern ein ehrliches, direktes, einfühlsames und herzliches Für- und Miteinander.

Hier weiterlesen auf Facebook


Für Singles: Die jaii-Community

jaii

Für Singles: finde authentische und sinnliche Herz-Menschen auf www.jaii.de

Ob Sinnsuchende oder Sinnlichkeitssuchende, ob Barfusstänzer/innen oder Tantraliebhaber/innen, ob Kinky, Poly oder freie Liebe – auf jaii.de trifft sich seit über 10 Jahren das bunte Volk der Genießer/innen, Herzenkrieger/innen und Seelenwanderer.

Werde Teil einer herzlich-sinnlichen Community mit über 15.000 Mitgliedern und finde Menschen, die wirklich zu Dir passen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Du bietest Veranstaltungen, Parties oder Seminare an? Dann nutze unseren kostenfreien Veranstaltungskalender. So finden Dich Interessenten aus dem Berliner Umland und ganz Deutschland.

Klicke hier für weitere Infos auf jaii


Übersicht Silvester 2019/2020


Z wie Zukunft – einen Unterschied machen

Silvester im ZEGG, Bad Belzig, 27.12. 2019 – 1.1.2020

Die großen und die kleinen Weisen aller Zeiten sind sich einig, dass es „besser ist, ein kleines Licht anzuzünden als weiter über die Dunkelheit zu klagen“ (Konfuzius) – „dass man nie zu klein ist, einen Unterschied zu machen“ (Greta Thunberg) und „dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag, man darf nur nicht vergessen, ein Licht leuchten zu lassen“ (Albus Dumbledore).

Und darum geht es Silvester 2019 im ZeGG: um das Licht. Um unser inneres Feuer – für diese Welt und ihr Wohlergehen, und wie wir dieses Feuer in politisches Handeln, gemeinschaftliche Aktionen und nachhaltig neue Wege umsetzen.

Klicke hier für Details


EROS ∞ Medicine / New Year Ecstatic Tribe Retreat 2020

27.12. -2.1., Biorezydencja, Główna 12, 59-850 Świeradów-Zdrój

Vibrating Love in harmony with community in a week-long (6 nights) temple experience in Polish mountains (3h from Berlin).

You are warmly invited to bring everything that makes your being erupt into rapture, and celebrate the abundant pleasures of life in Shamanic style with Sacred S_xual Tribe.

The container we create encourages total self-responsibility for your emotions, and non-reactional supportive space-holding from the entire group. a space where people can dive into their process and also to transcend wounding and go into blissful collective realities where we get to experience new ways of being and relating.

More here on Facebook

More here on website


Liebe Sein Silvesterretreat auf La Palma

23.12.2019 bis 06.01.2020, La Palma

für mutige Menschen aller Unterschiedlichkeiten mit Rohland Frohland (Moksha) und Christopher Gottwald

Wir laden dich ein, mit uns das alte Jahr Revue passieren zu lassen und mit einer neuen Vision ins Jahr 2019 gemeinsam einzutauchen.

Lass uns die archaischen Kräfte der Rauhnächte nutzen, um an den Themen zu forschen, die dich bewegen. In wahrhaftiger Lebendigkeit wollen wir Gemeinschaft leben und uns neue Impulse holen.

Klicke hier für mehr


BeFree Tantra Festival an Silvester “Im Zauber von 1001 Nacht”


Das Alte klingt zauberhaft aus, das Neue beginnt energiegeladen. So feiern Singles und Paare mit vielen tantrischen Angeboten den Jahreswechsel.

Tantra Neugierige und bereits Erfahrene sind willkommen bei tantrischen Ritualen, bei Tanz, Spiel, reinigender Atem- und Energiearbeit, bei Familienaufstellungen und einem einmaligen Silvester-Event.

Die “Best of” aus dem BeFree Erfahrungsschatz, Neuheiten und Überraschungen verweben sich zu einem üppigen Tantra Büffet unter der Leitung des eingespielten BeFree Tantra Teams.

Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, um sich einen Platz zu sichern.

Ausführliche Informationen auf der Website: www.befree-tantra.de

Termin: 28.12.2019 – 02.01.2020

Ort: Gut Frohberg, Nähe Dresden

Leitung: Regina Heckert und Team

Info/Anmeldung: BeFree Institut

Tel:  06344-954160, Email: kontakt@befree-tantra.de


HerzKraft auf der Herzens-Vulkaninsel/Silvester-Retreat

27. Dezember 2019 bis 4. Januar 2020, Teneriffa

Seminarleitung: Dr. A. Solomon Gutjahr & Sabine Liuzzi (Liebeskarawane)

In den Seminaren, die hier stattfinden, hat sich immer wieder gezeigt, dass die in uns auftauchenden Themen schneller sichtbar werden und leichter auflösen lassen, als anderswo. Dadurch ist es hier für dich leichter, dich mit deiner eigenen liebenden Essenz zu verbinden.

Die vier Elemente – Wasser, Erde, Feuer und Luft – haben hier eine besonders starke Präsenz und unterstützen dich und unsere Gruppe in allen Prozessen. Die vier Elemente haben hier auch durch die klimatischen und geographischen Bedingungen hier eine besonders starke Wirkung.

Nicht nur der Liebe kannst Du Dich hier widmen, sondern dort auch Altes vom letzten Jahr aufräumen und verabschieden.

Klicke hier für alle Infos

Oder hier auf Facebook


Silvesterzeit mit Jana und Ulrich

SILVESTER – magisch berührende Zeit / Im Wendland

28. Dezember 2019 bis 4. Januar 2020

Jana Ulrich

Komm wie Du bist!
Für eine Zeit voller Berührung, Berührbarkeit und nährendem Miteinander.
Für eine Zeit voller Klarheit, Verbindung und ehrlichem Austausch.
Für eine Zeit voll authentischer Gefühle, zarter Wildheit und ungewöhnlicher Liebe.

Gemeinsam tauchen wir ein in einen Raum zwischen den Jahren – mit Massage, Körperarbeit, Tanz, Begegnung und Sharing.

Es wird Momente der Stille und des Innehaltens geben und Zeiten, wo wir intensiv mit Gefühlen und Emotionen arbeiten.

In der Zeit des Übergangs werden wir die besondere Kraft der Rauhnächte mit einbeziehen und unser tiefes Wissen nutzen, um folgende Fragen und Themen zu bewegen:

Wo stehe ich gerade im Leben?

Welche Gefühle begleiten mich derzeit?

Wer bin ich in Verbindung mit anderen?

Wer bin ich, wenn ich nur mit mir bin?

Wo will ich hin, was ist meine Ausrichtung fürs nächste Jahr?

Was kann jede/r von uns tun, um die erlebten Dinge mitzunehmen und sie gut in den Alltag zu integrieren?

Wo: Seminarhaus Sophia, Neu Darchau/Wendland – www.das-ausbreiten-der-fluegel.de
Übernachtung/Verpflegung: 325 EUR,

Honorar:
Schenkökonomie – mehr Infos unter: deep-touch.de/trainingspreise

Anmelden:kontakt@janalechky.com, Tel.: 017676113736

Leitung:
Ulrich Grahnerwww.deep-touch.de
DEEP TOUCH – Massage + Körperarbeit
TRAININGS FÜR BERÜHRUNG + TRANSFORMATION

Jana Lechkywww.janalechky.com
WILDNISPÄDAGOGIK, MASSAGE, DEEP LIVING, GFK


Termine im Januar 2020


Magical Touch: Workshop für Einzelpersonen & Paare

Von Sensual Sunday

Sonntag, 19. Januar (jeweils 13-17 Uhr)

magical

Bei diesem Workshop geht es um Berührung. Um unterschiedliche Berührungsqualitäten.

Um magische Berührung.

Was können meine Hände noch außer streicheln? Wie kann ich mehr als nur meine Hände einbringen, wenn ich jemanden berühre?

Klicke hier für weitere Infos und Anmeldung


Workshop “Sichere Räume halten”

Trauma-Vor-/Für- und Nachsorge für Workshopleitende

11. – 12. Januar, Berlin – Frühbucherrabatt bis 6. Dezember

DietmarWenn wir in Workshops gehen, erwarten wir nicht nur, dass die/der Workshopleitende Ahnung vom Thema hat. Wir wollen uns auch sicher fühlen und geben – zumindest teil- und zeitweise – die Verantwortung für unser Sicherheitsgefühl an die Leitenden ab.

Kaum jemand geht allerdings ohne traumatisierende Ereignisse durchs Leben. Diese können Wunden hinterlassen, die dann in Selbsterfahrungs-Workshops aufreißen können. Teilnehmer:innen von Seminaren, z.B. Massage, Tantra, BDSM, Bondage oder Wildniskursen stehen manchmal bei scheinbar banalen Erlebnissen plötzlich innerlich vor unverarbeiteten Scherbenhaufen, „funktionieren“ nicht mehr und sind im Ausnahmezustand. Dies kann dann wiederum die Leitenden extrem herausfordern. lea

In dieser interaktiven Fortbildung wird erarbeitet, was Leitende tun können, um eine Prozessbegleitung in einem trauma-trigger-armen Erfahrungsraum zu ermöglichen.

Themen:
– Trauma-Früherkennung
– Einhalten gesunder Wachstumsgrenzen
– Trauma-Erste-Hilfe
– Werkzeuge um Erfahrungsräume sicherer zu gestalten
– Installieren einer guten Nachsorge
– Austausch und Besprechung von Fallbeispielen aus der eigenen Praxis

Kosten: Frühbucher bis 6.12.19 – 190 € , ab 7.12.19 – 250 €, max. 12 Teilnehmende

Ort: Käthe-Niederkirchner-Straße 23, 10407 Berlin

Anmelden unter info@coachlea.de

Geleitet von
Dipl. Psych. Dietmar Lucas
Psychotraumatherapeut
hochsensibel

Assistenz – Lea M. Immer
Heilpraktikerin, Sexologin

Klicke hier für ausführliche Infos


Termine Februar 2020


Deepening Love: Ein Abend für Paare

Von Sensual Sunday

Freitag, 14. Feb. 18:30-21:30 Uhr

love

Liebe ist ein Gefühl. Ein Zustand. Und Liebe ist eine Entscheidung.

Dieser Abend richtet sich an Liebespaare und solche, die es werden möchten.

Er bietet einen Raum, eure Liebe zu finden, fühlen, erneuern, zu feiern oder auszuweiten.

Für mehr Infos und Anmeldung hier klicken


Für Singles: In Kontakt kommen und sein

29. Februar bis 1. März 2020, Berlin

 

Mehr als ein Kommunikationsseminar für Singles, die gerne nicht mehr Singles wären

Mit Sophia Kumpmann und Jochen Hiester, beide zertifizierte TrainerIn für Gewaltfreie Kommunikation

Wie stelle ich im Kontakt mit potenziellen PartnerInnen einen guten Draht zwischen uns her? Wie trage ich zu mehr echter Begegnung bei? Wie führe ich Dialoge anstatt zuzulassen, dass eine Person monologisiert und die andere einseitig zuhört? Wie finde ich heraus, was mir in der Begegnung mit anderen Spaß und Lust auf mehr macht?

Das Single-Sein bringt so seine Tücken mit sich, insbesondere für diejenigen unter den Singles, die sich nach einer dauerhaften Liebesbeziehung sehnen. Sowohl in der Kontaktanbahnung, bei der ersten Verabredung sowie den womöglich folgenden Treffen kann ja einiges schief gehen. Je länger Personen gegen ihren Willen Single sind, umso mehr haben sie zusätzlich mit Unsicherheit und Selbstzweifeln zu tun, was eben dies noch schwieriger macht.

Klicke hier für die vollständige Ankündigung


Termine im Mai 2020


Ausbildung zum/r Berührungs- und KuscheltrainerIn 2020

Von Rosi Doebner

Vom 21. – 24. Mai 2020 in Berlin – Care und Share Centrum in Berlin Schöneberg

Klicke auf das Bild, um ein Video zu sehen

k video

…und es gibt sie doch nochmal!
…keine Ahnung ob dies meine letzte Ausbildungsgruppe ist…

RosiVier Tage lang mehr Zeit für das Wesentliche

NEU konzipiertes und erweitertes Ausbildungskonzept!

Diesmal mit dem FOCUS auf den Softskills erfolgreicher Gruppenleitung & wertvollen Tips für den Umgang mit schwierigen Situationen.

Im Basistraining lernst du Kuschelpartys erfolgreich und ansprechend durchzuführen.

Das vermittelte Wissen und die zahlreichen Übungen lassen sich auch für viele andere Gruppen und Seminare einsetzen, nicht nur speziell für Kuschelabende.

Da mich eine langfristige Planung meiner Seminare sehr unterstützt biete ich euch kurzfristig einen Specialpreis bei Buchung bis zum 1. November an:

– von 360,- € (& MWST) statt regulär 440,- € für die Basisausbildung zum Berührungs- und Kuscheltrainer vom 21. – 24. Mai in Berlin

– von 490,- € (& MWST) statt regulär 590,- € für die Seminar- und Relaxwoche „Selbstliebe & Heilung deines inneren Kindes“ vom 8 . – 1 5 . August an der mecklb. Seenplatte – diesmal 1 Tag länger.

Dokumente zu beiden Veranstaltungen sind auch hier downloadbar (hier klicken)

Bei Interesse bitte die Anmeldeunterlagen per Mail anfordern: mail@die-kuschelparty.de

Klicke hier für weitere Infos auf Rosis Website


Termine im Juni 2020


Blaue Blume-Inselfestival, 24. – 29. Juni 2020

leute festival

Es geht um die Wieder-Verzauberung der Welt!

Zauber frei! – denn das ist unsere Welt – also lasst sie uns gestalten!

Liebe Träumende, im Herzen Reisende, Glücksritter, Weltenweber und von der Lebenslust beflügelte Freigeister,

Euch erwarten 5 Tage & Nächte voller Tanz, Workshops, Vorträge, spielerisches Mit-und Füreinander, fernab von Ideologien und Zwängen, auf einer verwilderten Insel mit einer Wasserburg aus dem 17ten Jahrhundert mitten im Oderbruch.

Hier mehr:  www.blaueblume.de/festival/


Newsletter abonnieren


Willst du solche Termine wie hier auf der Website jeden Dienstag frisch in deinem Postfach?

Dann abonniere hier den wöchentlichen Liebeskunst-Netzwerk-Newsletter.

Deine Emailadresse wird nur für den Newsletter genutzt, kein Spam, isch schwör!








Mit dem Abonnieren stimmst du meiner Datenschutzerklärung gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverodnung (DSGVO) zu. Du wirst einen Newsletter erhalten, der einmal pro Woche erscheint. Der Newsletter wird über den Dienstleister www.mailchimp.com verschickt. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen, in dem du auf den Abbestellungs-Link klickst. Den Link findest du in der Fußzeile jedes Newsletters.


Facebookgruppe


Hier geht es zur unserer Facebookgruppe


Telegram-Kanal


Hier geht es zu unserem Telegram-Kanal


Diese Website unterstützen


Gefällt dir diese Website? Mit einer Spende über Paypal kannst den Betrieb und Ausbau unterstützen. Vielen Dank!