Tipp der Woche


Echte Liebe und absolute Ehrlichkeit

15. – 17. November 2019, Nature Community/Oberpfalz

Das LiebesTeam, Hanna und Markus, in der Nature Community/Oberpfalz

Echte Liebe und absolute Ehrlichkeit – für weniger mach ich’s nicht mehr. Ein Plädoyer für offene Liebe

Dies ist ein Workshop für achtsame und abenteuerlustige Menschen, die auf ihrem Weg zu mehr Klarheit, Authentizität, Offenheit und vielleicht sogar zu Polyamorie sind.

Es ist ein Workshop für Liebende, die bewusster “Ja” zu Dingen sagen wollen, die sie in ihr Beziehungs- und Liebesleben einladen wollen und die klarer “Nein” zu Themen und Ängsten sagen lernen möchten, von denen sie sich verabschieden wollen.

Klicke auf das Bild, um ein Video zu sehen.

Klicke hier für mehr auf Facebook


Termine im Oktober 2019


Conscious Speed Dating: A Tantric Journey – Berlin

23. Oktober and 17. November, Schalet, Hermannstr. 14, Berlin

Conscious Speed Dating: A Tantric Journey is an intimate, fun take on the classic speed dating. This is an experience you won’t want to miss as it will shift perception of how we relate as well as give skills that will help relationships flourish.

This is an amazing opportunity to meet like-minded, open-hearted people and create deep fulfilling connections.

Click here for more on Facebook


How to Give & Receive Fulfilling Touch? ~ First Steps

Freitag, 25. Oktober, Life Artists, Berlin

How to Give & Receive Fulfilling Touch? We are inviting people for whom it is their first experience or who would like to take the first ‘baby’ steps into the world of tantra, conscious relating and sensuality. This EVENING offers very basic and yet deep exercises with cloths-on and no genital contact for those who want to explore but might be intimidated by the world of tantra.

More here on Facebook


Hunt your Shadow

Deep Empowerment with the Wheel of Consent

Samstag, 26. Oktober, Life Artists, Berlin

We will activate our bodies to be awake and present, set a container for the day in an opening circle, and then go through the teachings of the wheel of consent. Learning or repeating if you have done it before (it’s always good to dive deeper).

Looking at the basics of boundaries and desires, looking at our inner mechanisms. We will practice some work with touch looking for our habits and comfort zone.

More here on Facebook


Wild Life Breath – Der Atem des Wilden Lebens

Im 2-Wochen-Takt, Montags um 19:30, im Wamos (im Oktober im L.A.C.H)
Termine:  28.10. | 11.11. | 25.11. | 9.12. | Winterpause | 20.1. | 3.2. | (17.2. fällt aus) | 2.3. | 16.3. | Ostern fällt aus | 13.4. | 27.4. | 11.5. | 25.5.

Dieser regelmäßige Atemabend bringt dich tief in Kontakt mit deinem Körper, deiner Seele, deinem Herzen und deinen Visionen. Es ist ein gutes Update: Wo stehe ich gerade, wie geht es mir hier und jetzt, was darf bleiben, was möchte ich ändern? Im Tantra ist es unser Ziel, aus der eigenen Mitte heraus authentisch und gut geerdet in die Begegnung zu gehen. Diese Atemabende sollen Dir helfen, gezielt in diese Mitte zu finden.

Mit Active-Body-Scan und Schamanentrommel, bekleidet und ohne Begegnungsübungen mit anderen – nur mit Dir selbst.

KLICK HIER & JETZT für INFOS & ANMELDUNG

von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin

Vvk. 20 € / Ak. 25 € / 5er-Karte 80 €


Let’s talk about sex, ladies

Von Eliane Hutmacher
frauen

Ich lade euch ein zu einem geschlossenen Zyklus von 7 Treffen, wo wir in kleiner Runde Zeit haben, uns mit dem Thema Sexualität zu beschäftigen. Zeit zu hören, wo jede steht, was euch bewegt, Zeit, Informationen auszutauschen, Fragen zu stellen, nach Antworten zu suchen. Zeit, uns liebevoll und vor allem miteinander, dem Thema zuzuwenden.

elianeIch leite durch den Abend, es gibt Meditationen, Übungen, viel Austausch miteinander, Erfahrungsmomente sowie Raum und Offenheit, zu schauen, wo das Interesse der Gruppe liegt. Frauen jeder sexuellen Orientierung sind willkommen.

Die Abende finden 14 tägig am Dienstag von 19.30 bis 22.00 Uhr in Neukölln, Nähe Hermannplatz statt: am 22.10., 5.11., 19.11., 3.12.

Paketpreis 150 € (nur als Ganzes buchbar)

Anmeldung oder Fragen: elianehut@gmx.net

Eliane Hutmacher – Tantralehrerin, Tantraheilmasseurin, Tanzlehrerin


Angeleitete Paarmassagen und Squirting mit HerrAntasten

Von HerrAntasten

1.) How to: stretch die Gurke

gurkeunter diesem Titel dreht sich alles um die männlichen Genitalien.
Schwanz – Penis – Kolben – Lingam – … egal, wie ihr ihn nennt. geht gut mit ihm um.
im Workshop arbeiten wir einfach mal mit dem, was da ist. denn das, was da ist, ist gut. und beachtenswert. und schön. weil einzigartig. ob sexuell erregt oder nicht, spielt bei dieser angeleiteten Massage keine Rolle.

freie Plätze sind wieder am 05.10.

Klicke hier Details: www.herrantasten.de/angebot/how-to-stretch-die-gurke /

 

2.) How to: kraul die Brust

kraulin diesem Workshop dreht sich alles um die weibliche und männliche Brust.
Lust, Scham, Schönheit, Projektionsfläche – das und Anderes liegen nahe beieinander oder überlagern sich, wenn es um “die Brust” geht. dabei ist die Brust vor allem das Tor zu dir selbst und deiner Lust. öffne es in dieser angeleitete Paarmassage.

freie Plätze für Frauen erst wieder im neuen Jahr.

freie Plätze für Männer sind wieder am 05.10. verfügbar. melde dich gerne an.

Klicker hier für Details: hwww.herrantasten.de/angebot/how-to-kraul-die-brust /


3.) Schnupper- & Paar-Workshop Squirting

kraulSchnupper-Workshop für die Theorie und praktische Anleitung dann im Paar-Workshop

für die erste Annäherung an das Thema. zum Loswerden deiner Fragen und Hemmungen. dann und wann auch ausschließlich für Frauen- oder auch ausschließlich für Männergruppen. beim Schnupper-Workshop wirst du selbst nicht aktiv – ich führe dich mit meiner Partnerin durch den theoretischen Teil.

direkt im Anschluss könnt ihr dann paarweise selbst squirten. eine angeleitete Paar-Massage, die die Säfte fließen lassen wird.

freie Plätze sind wieder am 02.11. verfügbar.

Klicke hier für Details für den Schnupper-Workshop:
www.herrantasten.de/angebot/schnupper-workshop

Klicke hier für Details für den Paare-Workshop:
www.herrantasten.de/angebot/paare-workshop

HerrAntasten auf Facebook: www.fb.me/HerrAntasten


Begleitung in Sexualität und Partnerschaft

Anukan

Begleitung in Sexualität und Partnerschaft mit der Ausbildung zur Anukan-Beraterin/zum AnuKan-Berater

Die Ausbildung findet in 6 Wochenend-Modulen zwischen dem 10. Oktober 2019 und 28. März 2020 in Dresden statt und schließt mit einem Zertifikat ab.

Sie richtet sich insbesondere an TherapeutInnen, PädagogInnen, Sinnes-MasseurInnen und Menschen in Pflegeberufen.

DozentInnen:

Dr. Frank Pietzcker, Psychologe, Sexualtherapeut, Hochschullehrer; Ann-Marlene Henning, Neuropsychologin, Sexologin, Autorin, bekannt aus der ZDF-Doku „Make love“ und Katrin Laux, Gründerin von Sinnesart und AnuKan – Zentrum für Berührungskunst, Coach für Integrales Life Management (Veit Lindau)

Preis: 1900 €; Ratenzahlung und Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich

Nähere Informationen unter www.anukan.de

Gerne beantworten wir auch Eure Fragen unter Tel. 0351-3207162 oder seminare@anukan.de


Serving Surrender – Aus Liebe Dominieren

23. Oktober in Berlin

Eine tantrische Reise des Schenkens und Empfangens in der Schönheit und Spielfreude von Schmerz und Lust.

Es geht nicht um die Intensität des Akts, sondern um die Intimität, die wir uns dabei schenken.

Hingebungsvolle Berührung in Ihrer Kraft der Heilung, der Verbundenheit und Lust erfahren.

Hier mehr auf Facebook


Der Weiße Stern

Sanftes Tantra-Kreis-Ritual für Einsteiger, Übende und Genießende
(Bekleidet)

Fr. 25.10. um 19 Uhr im L.A.C.H, Prenzlauer Berg – ANMELDUNG ERFORDERLICH – klick HIER & JETZT

Auf leichte und spielerische Weise und in der tantrischen Struktur eines Kreisrituals werden wir an diesem Abend in Begegnung mit dem anderen Geschlecht gehen. Die Sehnsucht nach tiefer und wahrhaftiger Begegnung wohnt uns Menschen inne. Dennoch stehen oft alte Gewohnheiten, erlernte Muster und äußere Beurteilungen einer tieferen Begegnung im Wege. Oft haben wir auch gar nicht die Zeit und die nötige Klarheit, uns selbst dabei zu fühlen und herauszubekommen, wohin für uns die Reise eigentlich gehen soll.

Deswegen wollen wir an diesem Abend langsam und behutsam erforschen, wie sich Kontakt für uns gut anfühlen kann… WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Wild Life Meditation Day mit AUM- und Play-Meditation

Sa. 26.10. 12 Uhr AUM | 16:30 Uhr Pause | 19 Uhr Play-Meditation | 22 Uhr Ende
Im Lichtraum, Bizetstraße 41, 13088 Berlin Weißensee,Berlin

INFOS & ANMELDUNG klick HIER & JETZT

Zwei, die sich lieben! Die AUM (Awareness Understanding Meditation von Osho und Veeresh) ist stark und herrisch, führt dich in die Extreme, ist eine “harte Hand” mit viel Yang-Energie, die den Körper weckt, die Seele leuchten lässt, den Kopf durchspült und tief in die Liebe führt, mit dir selbst, der Gruppe und der ganzen Welt.

Die tolle Gruppenenergie, die in der AUM entsteht, nehmen wir mit: Die Play-Meditation, basierend auf dem bekannten Xoelapepel, ist ganz frei, sanft und verspielt, mit viel Yin-Energie, freudvoll, lustig und eignet sich perfekt, um die AUM-Erfahrung zu integrieren, in den geöffneten Räumen im eigenen Tempo weiter zu forschen und alles gut ins Lot zu bringen. es wird viel gelacht, oft liebevoll gerauft oder zärtlich gekuschelt. Wir versinken ganz im Spiel.

Beide Medis können auch einzeln besucht werden, im Paket gibt es natürlich Rabatt.

MITBRINGEN: Bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst – mind. ein Wechsel-T-Shirt und, falls du duschen willst, Duschzeug.
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Liebe Tanzen Playshop in Dresden

26. Oktober 2019, Turnhalle der Freien Waldorfschule Dresden

lt

eine Einladung, die gewohnten Pfade zu verlassen
mit Authentic Movement, Contact Improvisation und transparenter Begegnung

Christopher Gottwald zusammen mit Silvana Del Rosso

Lust auf wild sein, zart sein, DU sein?
Lust auf Sinnlichkeit, Freiheit und Verbundenheit?
Lust auf Liebe?

Beim Liebe tanzen geht es darum ganz du selbst zu sein: Bewege dich so wie es gerade aus dir heraus entsteht – es muss nicht im Takt der Musik sein und es muss nicht ästhetisch aussehen. Bleib für dich alleine oder geh mit anderen in Kontakt! Und lass in der Begegnung entstehen, was sich für dich und die andere*n Person*en stimmig anfühlt, indem du deinen Impulsen folgst und deine Grenzen zeigst!

Ort: Turnhalle der Freien Waldorfschule Dresden , Marienalle 5, 01099 Dresden

Zeiten: 26. Oktober 2019, 11 bis 22:00 Uhr (Pause von 15:30 bis 17 Uhr)

Kosten: 75€/ermäßigt: 60€ (inkl. Liebe tanzen)

Verpflegung: Bring etwas für das vegane Buffet mit, wenn du magst!

Kleidung: barfuß, bequeme Tanzsachen ohne Knöpfe und Schnallen

Klicke hier für weitere Infos


Lucid Mothership: Love & Loss 4-year Transformation Celebration

SUNDAY 27.10 16:00-22:00:

lucid

Four years after it’s inception, we re-awaken Lucid for a new era of tapping into the zeitgeist, coming together to see what is moving through us collectively, honouring what needs to be expressed, transformed and activated…

SUNDAY 27.10 16:00-22:00:

16:00 Doors to the portal OPEN with Music-Medicine woven by Alma ∞ Omega

17:00: Welcoming from Jon Darrell-Rew and Ruby May

17:30: Love & Loss | between the veils Ritual with Brina Stinehelfer

(Doors will close during the ritual between 17:30 -18:30)

19:00-21:30 Luscious Beats to resource your heart & soul provided by Lucid-brother San Miguel

21:30-22:00 Soul-Songs & Closing

Ceremony by Lucid Tribe-Mate-sistah THEA HANN & Berlin-Brother Naf Tali

Click here for more on website

For Facebook click here


Tantramassage-Ausbildung 

TOUCH DEEPLY. FLY HIGH.

Von Sukhadas (Foto)

Bereichere dein Leben, deine Beziehung und Freundschaften mit Liebe, Hingabe und Tiefe durch das Ritual der Tantramassage. Ein sicherer Raum mit klarer Trennung zwischen Empfangen und Geben.

Ich lade dich herzlich ein, die tantrische Lehre durch Berührung zu erfahren. Dies kann viel in uns bewegen und fordert Bereitschaft, sich darauf einzulassen. In einer Zeit, in der wir mit sexuellen Reizen überschüttet werden, ist eine Tantramassage eine Chance für die Sensibilisierung der eigenen Sexualität.

Das Ritual der Massage steht hier im Mittelpunkt. Die in der Ausbildung erlernten Techniken befähigen dich, eigenständig Tantramassagen durchzuführen.

Ausbildungsumfang

  • 10 Ausbildungstage je 8 Stunden pro Tag

  • inklusive Abschlusszertifikat

Ausbildungszeiten

Die Unterrichtszeiten sind jeden Freitag 18:30 bis 22:30

und jeden Samstag & Sonntag 10:00 bis 20:00 inklusive einer 2-stündigen Pause.

  • 25. – 27. Oktober 2019

  • 08. – 10. November 2019

  • 22. – 24. November 2019

  • 06. – 08. Dezember 2019

Klicke hier für mehr


“Sichere Räume Halten” – Traumaprävention für WorkshopleiterInnen

26. und 27. Oktober 2019, Berlin

Verbindung spüren, zu sich selbst und anderen und möglichst schnelle Veränderungen – das sind Sehnsüchte vieler Teilnehmer:innen von Selbsterfahrungs-Workshops, sei es Yoga, Tantra, BDSM, Bondage oder Wildniskurs.

Die Möglichkeiten als WorkshopleiterIn Erfahrungsräume zu gestalten sind vielfältig und das Erleben höchst subjektiv. Was einem Menschen banal vorkommt, kann bei anderen ungeheilte Traumawunden aufreißen.

Hier mehr auf Facebook


Liebesretreat – für die Verbindung von Herz und Sex

Mit Lily & Janus (Foto)15. – 20. Oktober 2019 in Emersacker bei Augsburg

Liebe machen? Liebe kann man doch nicht MACHEN. Oder doch?

Die Art wie die meisten Menschen Sex haben, ist geprägt von konditionierten Bildern, Erwartungen und Hoffnungen.

Aber was, wenn Sex noch viel mehr ist? Wenn Sex ein Tor sein kann, um Liebe herzustellen?

Dieses Retreat bietet einen sicheren Rahmen, in dem sich eure Nervensysteme immer mehr entspannen und ihr als Paar (wieder) mehr Nähe und Authentizität erfahren könnt.

Klicke hier, um die vollständige Ankündigung zu lesen


Ancient Tantric Shamanic Rituals

tantricFri, Oct 25 – Sun, Oct 27, Neue Spitzmühle, Spitzmühlenweg 2, 15344 Strausberg

10 Euro discount for readers of this newsletter (answer this newsletter if you want it)

Open, honest encounters give us the opportunity to discover ourselves, to develop further and to learn self-responsibility.

– We will create a safe space for deep transformative experiences, insights and reconnection with your true essence as a sexual being. –
– We will teach you to work with your light and pleasure, as well as with your shadow and pain.
– We will invite you to question social conditioning, that stands in the way of you experiencing the entire life spectrum and being truly free as you were born to be.

– Beside the workshop sessions you are free to use the sauna and to take your time at the beautiful lake and forest

Workshopleaders: Lilu Lyalya Shanti (Ukraine/ Kiev) and Buddhi Dana (Israel/ Tel Aviv)

leaders

Click here for the details


November 2019


How to: Female orgasm

Sunday, 3rd Nov. 2019 11:30am- 4:30pm
A five-hour workshop with Brannick (Author of the orgasm manual) & Britta (Founder of www.ivasamina.com Berlin) diving deeply into the matter of female orgasm. 
We share with you 7 what we believe to be core essentials for unfolding orgasmic states and do loads of practical exercises for you to try out, feel into and take home to support yourself or beloved with in terms of letting go and opening up to the ecstatic, joyful, healing orgasmic power from within. 
Though we focus on female orgasm, a lot of the tools and info shared is relevant for both genders. 
We will remain fully dressed during this workshop. Please wear comfortable cloth. Workshop language is English.
You will walk out with
– up to date knowledge on female anatomy 
– a deeper understanding of normality and diversity 
– practical tools to deepen your body awareness and increase your communication skills
– know-how on how to track, increase and spread sexual excitement & arousal 
– new experiences and sensations in your body and mind
– a long list of things you will want to try out
When: 3. November 11:30 am – 4:30 pm
Where: Life Artists CREATORS HUB, Milastr.4, 10437 Berlin

Invisible touch 1

4 Termine · 8., 9., 29, 30. Nov. , an einem geheimen Ort in Berlin (Nähe U-Bahnhof Kleistpark)

Nur 20 Menschen können mit auf die Reise in die Welt des Unsichtbaren gehen. Mit verbundenen Augen erlebst du einen Abend voller Sinneseindrücke und Begegnungen.

INVISIBLE touch1 ist ein einfühlsamer Abend von den Machern von Theater Anu. In einem kleinen, exklusiven Rahmen begleiten Bille Behr und Stefan Behr mit ihrem Team die Besucher hinein in eine unsichtbare Welt, in der das Sehen und Gesehen werden keine Rolle mehr spielt.

Und da du weder weißt, wo du bist, noch wer mit dir ist, beginnt die Fantasie in deinem Kopf eine eigene Welt zu erschaffen. Du wirst zum Wandler in einem Wachtraum, den du für lange Zeit nicht mehr vergssen wirst.

Nur mit vorheringer Anmeldung!

Gib’ beim Anmelden den Code “Liebeskunst2019″ und du bekommst 15 Prozent Rabatt.

Klicke hier für mehr auf Facebook
Klicke hier für mehr ohne Facebook


Vulva-Kunst-Workshop mit Juliane und Jo

9. November, 10 – 20 Uhr

Juliane Jo

Wir wollen Euch einladen gemeinsam die Vielfalt unserer Weiblichkeit zu erforschen und zu verehren.

In unserer Auftaktveranstaltung möchten wir mit Euch Vulvaabdrücke aus Gips anfertigen und individuell gestalten.

Eingerahmt von Poesie und Körperverehrung, sinnlich weiblichen Gaumenfreuden und einem Abschluss in der Sauna feiern wir mit Euch unsere wunderbare Weiblichkeit.

Juliane und Jo

Wir sind neugierig, verspielt, sinnlich, kreativ, offen, lustvoll, …

Und möchten gemeinsam mit Euch verspielte, und stärkende Frauenräume gestalten um unsere Sexualität selbstbestimmt und lustvoll zu leben.

9. November, 10 – 20 Uhr

Ort: Die Farm (Adresse bei Anmeldung)

Kosten: inklusive Material, Wasser, Tee, Snacks und Mittagessen 63 € , 58 € für Vereinsmitglieder von FArm e.V.

Anmeldung über jo.valentin@stadtphoenix.de

Klicke hier für weitere Infos


Intensives KörperSeminar für Männer mit Ilan Stephani

7. bis 10. November 2019

ilan

„Sex and Essence“ ist ein intensives KörperSeminar für Männer, um sich von sexuellen Konditionierungen zu lösen und den Zugang zur eigenen sexuellen Essenz und Wahrheit wiederzufinden.

“Sex and Essence” kreiert vier Tage lang eine konkrete körperliche Forschungszelle. Wir arbeiten mit einer einzigartigen Kombination verschiedener Methoden (z.B. Tantra, moderne Traumaforschung, Atemarbeit, den #ElementenDerEkstase, zeitgemäßem sexuellen Wissen und News in Sachen Beckenboden und Embodiment)

Klicke hier, um die vollständige Ankündigung zu lesen


Shaktis Nektar ≋ Öffnung der Quelle ≍ „G-Punkt-Massage & weibliche Ejakulation“

So. 10.11. 11 – 21 Uhr – Tagesworkshop im WAMOS, Kreuzberg – ANMELDUNG ERFORDERLICH – KLICK HIER & JETZT

Er ist in aller Munde – wenn oft auch nur als Wunsch – der heilige Nektar der Lotusblüte der Shakti. Das geheimnisvolle Elixier, welches die Filmbranche bildhaft “Squirt” getauft hat, hat schon viele, wenn auch wenig bekannte Namen: “Amrita” und “Soma”, die in der alten, vedischen Kultur magische Heiltränke bezeichnen, sind im Neo-Tantra sehr beliebt.

Für diesen ganzheitlichen Tagesworkshop zur Öffnung der Quelle möchten wir Frauen, Männer und Paare gleichermaßen willkommen heißen.

Was erwartet Dich? HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Vaginal Kung Fu Workshop mit Koko La Douce

In Berlin 2 x das

Beckenboden-Boob-Camp

 09./10. Nov. 2019
Sa 11-17 Uhr, So 12-17 Uhr

Frauenzentrum Schokoladenfabrik e.V. + Frauen-Hamam, Mariannenstr. 6., Berlin-Kreuzberg

Für Frauen 18 – open end, die ihre Mitte neu entdecken und stärken wollen.

Fundiertes Beckenbodentraining, Bad in Selbstliebe im Frauen-Hamam plus inspirierende Übungen zu pimp-up-your-life.

Lustvoll, liebevoll, humorvoll, und voll weiblich!

Der Begriff „Vaginal Kung Fu“ kommt aus dem Taoismus und umfasst ganzheitliches Wissen über unsere Mitte:

Diese beinhaltet die Stärkung der Yoni, Sensibilisierung des Wurzelchakras, sowie gezielte Übungen zur Steigerung der Lebensenergie.

Zudem würzt Koko diese einmalige Erfahrung mit ihren eigenen, über die Jahre entwickelten, Übungen: Lipstick-challenge, Knocking-on-heavens-door, V-Weight-lifting …

Kein Gruppenzwang, aber viel Spaß und Freude im Kreise gleichgesinnter Delinquentinnen.

Ein Wochenende im Zeichen von Female Empowerment, Bodypositivity und Sexual Healing.

Kosten: 195,00 € inkl. anschließendem Hamambesuch und Give-away

Teilnehmerinnenzahl begrenzt. Erfahrungsgemäß ist der Workshop relativ schnell voll. Die Anmeldung ist bis spätestens eine Woche vor dem Workshop möglich.

Als angemeldet giltst Du, wenn Deine Anmeldegebühr bei uns eingetroffen ist.

Anmeldung:
www.hamamberlin.de – News/Aktuelles – Gutscheine

Koko La Douce hat sich in erster Linie einen Namen gemacht als Burlesque-Künstlerin. Auf ihren internationalen Auftritten unterrichtet und inspiriert sie Frauen auf dem ganzen Globus.
Koko ist Mitglied der Burlesque Hall of Fame, Las Vegas; spirituelle Geburtshelferin, Mutter und bekennender Paradiesvogel. Mit ihren einzigartigen Workshops läßt uns Koko teilhaben an dem, was das Showbuiz sie an Lebenshaltung gelehrt hat.

www.koko-la-douce.de


Brustmassage-Workshop für Frauen

massage

Sonntag, den 10. November von 14.00 bis 19.00 in Neukölln – Von Eliane

Wie wichtig die Brüste für die Lust der Frau sind, das habe ich erst in relativ “hohem” Alter erfahren. Ich mochte das Kneten und Saugen an meiner Brust meistens nicht so gern, weil es mir zu schnell und zu fest war.

So dachte ich, dass das mit den Brüsten nicht so meins sei… bis ich die tantrische Art der Brustberührung kennen gelernt habe. Es ist wundervoll, was passiert, wenn die Brüste erst mal still gehalten und in Langsamkeit und zart berührt werden… wenn nichts gewollt wird, die Berührung nicht zu Erregung führen muss, aber darf, wenn Zeit ist, nur zu empfangen, Zeit, genau hinzuspüren.

In diesem Workshop zeige ich euch diese tantrischen Brustberührungen. Ihr könnt mit einer anderen Frau das Geben und Empfangen üben. Ihr entscheidet, ob ihr die Berührungen auf der nackten Haut oder mit einem leichten Tuch bedeckt empfangen wollt.

Ablauf :

  • Begrüßung
  • Zeigen des Ablaufs der Massage
  • 80 min Massage (Hinrunde)
  • Pause
  • 80 min Massage (Rückrunde)
  • Abschlussrunde

elianeEs kann schön sein, dies zusammen mit einer lieben Freundin zu erfahren, es ist aber genau so schön und manchmal einfacher, sich überraschen zu lassen und diese Massage mit einer Unbekannten zu teilen. Ich sorge für einen achtsamen Rahmen . Die Gruppe ist auf 8 Frauen beschränkt. Der Preis : 55 € . Weitere Details gibt es bei der Anmeldung.

Bei Fragen: elianehut@gmx.net oder 0163 196 5959 .

Eliane Hutmacher
Ausgebildete Tantra-Heilmasseurin und Tantralehrerin


Liebe(s)formen: Ein Forschungsraum

14. bis 17.11.2019, Spitzmühle (bei Berlin)

liebesformen

Liebe(s)formen: Forschungsraum zu alternativen Beziehungskonzepten, Christopher Gottwald zusammen mit Sarah-Aleihsa

In unserem Wochenend-Workshop Liebe(s)formen geht es um die Auseinandersetzung damit, wie es möglich ist, Liebesbeziehungen gleichzeitig frei und tief verbunden zu leben und dabei mit dem Thema Sexualität offener und angsfreier umzugehen.

Im Mittelpunkt steht die Idee der Polyamorie. Gleichzeitig öffnen wir den Raum, gemeinsam in der Gruppe durch geleitete Gespräche und Übungen herauszufinden, wie wir selbst unsere Liebesbeziehungen formen wollen.

Klicke hier für mehr


Arbeit mit dem “inneren Kind”: Jahrestraining mit Sharan und Moti

14.- 17.11.2019 Potentialentfaltung und erfüllende Beziehungen

Seminarhaus Parimal bei Göttingen
mit Moti Lina Strümper und Sharan Thomas Gärtner

Jahrestraining 2019

07.- 10.03.2019 Verbindung mit dem inneren Kind
08.-11.08.2019 (Termin wurde geändert) Scham und Schock, Gefühle ausdrücken
03.- 06.10.2019 Sexualität und Liebe
14.- 17.11.2019 Potentialentfaltung und erfüllende Beziehungen

(Seminare einzeln buchbar)

In den Seminaren dieses Trainings für Männer und Frauen widmen wir uns unserem inneren Kind und finden durch die bewußte Verbindung mit früheren Verletzungen wieder zu unserer ganzen Lebendigkeit und Liebesfähigkeit.

Verletzungen des inneren Kindes wirken in unser sexuelles Erleben und in unsere Beziehungsfähigkeit hinein. Solange wir die verletzten Anteile aus der Vergangenheit nicht bewusst annehmen und wertschätzen, sabotieren sie unsere Suche nach aufrichtiger, erfüllender Liebe.

Die Wurzeln und Quelle der Konflikte und Schwierigkeiten in Beziehungen sind:
• Scham (Gefühle von Wertlosigkeit und Sich-Schuldig fühlen),
• Schock (Erfahrungen von körperlichen, emotionalen oder sexuellen Grenzverletzungen)
• die Angst vor Nähe und die Angst vor Verlassenwerden

Klicke hier für mehr


Happy Ass – Open your ass and your heart and mind will follow

14.-17. November, Diamond Lotus Institut Berlin

Kursleitung: Christian Gouttenoir und Mareen Scholl

Von gesteigertem Bewusstsein und Sensibilität für Rosette, Rektum und Beckenboden über Analmeditation bis Analmassage (und allerlei anderem): In diesem Workshop kannst du dein Allerheiligstes und den Allerwertesten entdecken, den weit unterschätzten und missachteten Körperteil, der es in und um sich hat.

Es geht rund um das Arschloch – das glückliche Arschloch. Indirekt mögen dabei Themen wie Gender und Fluidität von sexueller Orientierung berührt werden.

Durch eine bewusste Auseinandersetzung mit dem Allerwertesten lassen sich für jede*n, unabhängig von Konstruktionen sexueller Identität und jenseits biologischer Konstitution, Lust, Zufriedenheit und Gesundheit unterstützen.

Gesundheit und Lust liegen hier nah beieinander und eröffnen einen tiefen Zugang zum eigenen Körper, zu Sexualität und Verbundenheit.

Wir werden wir uns spielerisch und mit achtsamer Neugier mit unserem Hinterteil beschäftigen, denn in sexueller und emotionaler Hinsicht gibt es hier einiges zu erforschen.

Workhopteilnahme: 600€

Early Bird bis 18. August: 15% Nachlass auf den Workshop 520€. Der Nachlass gilt außerdem für Wiederholende, Paare, Poly-Konstellationen und Menschen unter 25 und über 65 Jahre.

Optional Übernachtung für 3 Nächte im Gruppenschlafraum, Bezahlung in Bar bei Ankunft: 75€

Leider gibt es im Lotus keine Verpflegungsmöglichkeiten mehr. Snacks für die Pausen sind im Workshoppreis enthalten, für weitere Mahlzeiten stehen Cafes, Restaurants und (Bio)Supermärkte zur Auswahl. Workshopsprache: Englisch, bei Bedarf dtsch. Teilübersetzung

Kursleitung: Christian Gouttenoir und Mareen Scholl
Weitere Informationen und Anmeldung: www.enter-space.net post@enter-space.n

Tantric Dating Night

Freitag 15.11.2019 in KreuzbergANMELDUNG ERFORDERLICH

Was ist Dir wirklich wichtig, wenn Du einen Partner suchst? Dass er/sie sich gut anfühlt? gut berühren kann? gut riecht? hinspürt? sich Zeit lässt? präsent ist? sich einzuschwingen versteht? Dann bist Du hier richtig.

Chono & Tandana - Wild Life Tantra Institut Berlin - Workshops, Seminare, Veranstaltungen, Events, Erlebnisabende, Training, Tantramassage, tantrische Massage, Coaching, Liebescoaching, Paarcoaching, Eheberatung, Persönlichkeitsentwiclung, Therapie, Sexualtherapie, AtemtherapieDiese Form des Speed Datings ist eigentlich ein Slow Dating. Wir begegnen uns ohne Worte und lassen unsere Augen, unsere Körper, unsere Hände, unsere Nasen und Ohren sprechen. Jede Begegnung beginnt mit einem tiefen Augenkonntakt, und das Spiel der Begegnung, der Tanz der Seelen beginnt erst, wenn beide ihr Okay signalisieren.

Von Chono & Tandana
Wild Life Tantra Institut Berlin


Skydancing-Tantra: Herz-Lust-Spirit Wochenenden

15. – 17.11.2019, Berlin, und weitere Termine an anderen Orten

Möchten Sie sich selbst besser kennen lernen, Ihr Herz öffnen hin zu Freude und Liebe, Ihre Sexualität als kraftvolle Quelle von Lebendigkeit und Ekstase besser verstehen und genießen und seelische Ausgeglichenheit und Spiritualität in Ihr Leben einladen.

Dann sind unsere thematisch ausgerichteten Herz-Lust-Spirit Wochenenden für Sie interessant. In diesen 3 – 5 Tage dauernden Seminaren machen Sie tiefgreifende Erfahrungen in einem geschützten Rahmen, indem Sie:…

Hier klicken zum Weiterlesen


“WONNE – Vom Kopf in den Körper” im November

15. Nov. um 19:00 – 17. Nov. um 17:00, FARM Berlin

Gastgeber: Ottokar Lehrner und Tabea Lehrner

WONNE – Vom Kopf in den Körper: Ein sinnliches Wochenendretreat im Zeichen von Berührung, Lust und Genuss mit Dr. Diva, als Gast: Berührungskünstlerin Tabea

www.facebook.com/loveandlustrule
www.beruehrungskuenstlerin .de

Wir erforschen und feiern unsere Sinnlichkeit, unseren Körper, unsere Lust – das Leben. Die Haut ist unsere Sehnsuchtslandschaft, die fünf Sinne werden lustvoll erweckt und geschärft. Tiefe Berührung regt uns an und öffnet Herz und Körper, Liebe, Lust und Lachen sind unsere Katalysatoren. Genuss und Verzückung beim Geben und Nehmen, leicht und intensiv, zärtlich und lustvoll, machen uns weich und durchlässig, lassen Blockaden schmelzen und erfüllen uns mit Freude und Kraft.

THEMEN / WORKSHOPS:
Sinnesreise/Upgrade your senses
sinnliches Speisen und Trinken
Selbstliebe/Scham/ Freiheit/Sicherheit
Spielhimmel: erotische Verwöhnspiele
Berührung: Erforschen des weiten Felds
Massage: Berührungskünstlerin Tabea lehrt uns Massagetechniken aus LomiLomi und Tantra
Poesie der Berührung/Berührung durch Poesie
Wonne-Party
Sauna

Hier mehr (and english)


Entdecke die Kraft deiner Gefühle – Der Gefühlskompass in Aktion

Klicke auf das Bild, um ein Video zu starten

Tagesseminar am 17.11.2019 / Lichtraum Berlin

Einführung in die Gefühle-Arbeit

Wünschst du dir einen besseren Zugang 
zu deinen Gefühlen?
Bist du manchmal von Gefühlen überwältigt
 oder glaubst gar nichts zu fühlen?
Möchtest du auch schwierige Gefühle wie Wut oder Angst als
 Kräfte in deinem Leben erschließen?
Wünschst du dir mehr Klarheit darüber, was Gefühle eigentlich sind?

Es gibt so viel zu wissen, zu erfahren und zu lernen über die Welt deiner Gefühle.
Fühlen ist lernbar! Und es lohnt sich.

Denn unsere Gefühle sind auf engste verbunden mit unserem Denken und Handeln und sie wirken in alle Bereich unseres Lebens hinein.

Wir laden dich ein auf eine Reise in die Welt deiner Gefühle, um dir neue Landkarten zu erschließen und um die Erfahrung zu machen, was Gefühle in deinem Leben bedeuten können, wenn du sie als deine Kräfte erlebst und ergreifst.

Seminarleitung:
Chiara J. Greber & Sid C. Cordes

Informationen, Videos, Audios, Bilder:

www.kraftdergefühle.de

Anmeldung, Weitere Information
Kontakt: Janina Voelker, 0176 34256845, janina@kraftdergefuehle.de


Tantra-Seminarwochenenden mit Kerstin Inkmann

kerstin

30.11. + 01.12.2019: Seminar für Singles, Berlin

Du glaubst auch, dass hinter Sexualität mehr stecken muss als Du bisher kennengelernt hast?
Du möchtest Sexualität in Verbindung mit bedingungsloser Liebe genießen?
Du bist bereit für persönliches und spirituelles Wachstum?

Dann komm mit auf eine magische Reise die Dein Leben verändern kann! Basierend auf Kerstin’s langjähriger Erfahrung auf dem tantrischen Pfad erhältst Du an diesem Wochenende eine Einführung ins traditionelle Tantra. Die theoretisch vermittelten Aspekte werden durch spannende Übungen ergänzt.

So kreieren wir u.a. durch die Gruppe Energiefelder in denen Du starke energetische Heilprozesse und Bewusstseinserweiterung erfahren kannst. Nach dem Seminar wirst Du Tantra verstehen und selbstständig praktizieren können.

Inhalt:

Wie Du Menschen auf tiefer spiritueller Ebene begegnest

Wie Du Energien von Dir und anderen spürst

Wie der Mann Orgasmen bekommt ohne zu ejakulieren

Wie die Frau ihre Blutung reduziert oder gar stoppt

Wie Du Energieorgasmen erlebst

Wie Du richtig in Deine weibliche bzw. männliche Kraft kommst

Wie Du ein befreites Verhältnis zu Dir und Deiner Sexualität erlangst

Anstehende Termine:
30.11. + 01.12.2019: Seminar nur für Singles, Berlin
18.01. +.19.01.2020: Seminar für Singles und Paare, München
01.02. + 02.02.2020: Seminar für Singles und Paare, Berlin
07.03. + 08.03.2020: Seminar für Singles und Paare, Köln
14.03. + 15.03.2020: Tantra-Massage-Seminar (Inhalt s. Webpage), Köln
16.05. + 17.05.2020: Tantra-Massage-Seminar (Inhalt s. Webpage), Berlin

Energieaustausch:  280,- € p.P.

Bist Du bereit für eine tiefe Selbsterfahrung? Dann melde Dich an unter www.mein-energiekoerper.de. Wir empfehlen eine rechtzeitige Buchung, da Kerstin’s Seminare i.d.R. immer ausgebucht sind.


Tiefer einsteigen? “Liebe tanzen Fortbildung

tanzen

28.11. bis 1.12.2019, Berlin , Liebe tanzen Fortbildung

für Menschen, die selber Liebe tanzen anbieten oder tiefer einsteigen wollen, mit Silvana Del Rosso und Christopher Gottwald

Seit über 4 Jahren veranstalten wir Liebe tanzen im Haus Lebenskunst in Berlin, immer wieder auch in Gemeinschaften wie dem ZEGG, Sieben Linden, Ganeshamor auf La Palma und auch in anderen Städten: Dresden, Leipzig, München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, Basel, Wien – in Saarbrücken gibt es bereits seit 2 Jahren ein eigenes Liebe tanzen.

www.christopher-gottwald.de/liebe-tanzen-fortbildung


S+ Weekend & Fundraising Ball

29. Nov. um 12:00 – 1. Dez. um 06:00, INSOMNIA-Nightclub Alt-Tempelhof 17-19, 12099 Berlin

s+logo

A weekend arround Sex-positivity!

S+ Movement Europe invite all communities how work with or arround the topic of sexuality to show up! Take a stand for Sex-positivity!

Please Invite your friends and network 💞

Friday:
12:00- 18:00 Talks of the different communities in Europe
19:30 – 24:00 Mini Incubator – Network event for S+ Multiplicator

Saturday:
12:00-19:00 Workshops in different Locations in Berlin
19-21 The Kinky Auktion 🎉

*21:00 The Sex-positive Ball INSOMNIA-Nightclub !!

Contributing is very welcome💞
All the revenues will go into the Association ❣️
www.sex-positive.com

Entry
Talks: Free Entry
Workshops: 15 euro
S+ Ball: (including Auktion) 20 euro
Combi Ticket 30 euro
No Tickets at the Door, Ticket Sale will start in October 💘

Click here for more on facebook

 


Wild Life Touch Ritual-Tag

Das beliebte Tantra-Massage-Austausch-Kreis-Ritual wird zum Tagesformat
Sa. 30.11. 12 – 22 Uhr im Wamos – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Kreisrituale wie z.B. die bekannte Chakra Puja haben im Tantra eine besondere Tradition. Zum einen ist der Kreis an sich eine heilige Form, in der die Energie maximal gebündelt wird. Er verkörpert das Große Ganze, das Gewebe, das Universum. Die Menschen, die ein Kreisritual vollziehen, verlassen ihre Identifikation und werden Teil des Göttlichen. Es geht um die Verehrung der Begegnung des Göttlich-Weiblichen mit dem Göttlich-Männlichen. Deshalb wird auch die Wahl der Partner dem Universum überlassen, sie sind ohnehin alle Inkarnationen von Shakti und Shiva.

Was erwartet Dich an diesem Ritual-Tag? – HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Dezember 2019


Blind Pleasure (tantrischer Eerlebnisabend f. Fortgeschrittene)

Fr. 13.12. 19:30 im Wamos – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Mit dem Ohr an der Brust dem Herzschlag eines anderen lauschen, warmen Atem auf der Haut spüren, sich von fremden Härchen kitzeln lassen, salzige Haut schmecken und unbekannte Gerüche einschnuppern. Und dann tiefer eintauchen in einen See aus unbekannten Körpern, in ein Meer aus Leibern, und sich sanft einkuscheln und die Nähe genießen, ohne etwas tun zu müssen.

Hier und da dann vielleicht auch einmal zu einem Taucher werden im Korallenriff unbekannter Wesen. Fremde Körper mit geschlossenen Augen erkunden und das Wunder spüren, was da Mensch heißt. Haut auf Haut gleiten lassen. Neugierig fremde, interessante Stoffe erkunden. Und sich erkunden lassen von achtsamen, freundlichen und aufmerksamen Händen, sehr langsam, Zentimeter um Zentimeter.

Was erwartet Dich auf diesem Erlebnisabend? – HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


EROS ∞ Medicine // New Year Ecstatic Tribe Retreat 2020

27.12. -2.1., Biorezydencja, Główna 12, 59-850 Świeradów-Zdrój

Vibrating Love in harmony with community in a week-long (6 nights) temple experience in Polish mountains (3h from Berlin).

You are warmly invited to bring everything that makes your being erupt into rapture, and celebrate the abundant pleasures of life in Shamanic style with Sacred S_xual Tribe.

The container we create encourages total self-responsibility for your emotions, and non-reactional supportive space-holding from the entire group. a space where people can dive into their process and also to transcend wounding and go into blissful collective realities where we get to experience new ways of being and relating.

More here on Facebook


BeFree Tantra Festival an Silvester “Im Zauber von 1001 Nacht”


Das Alte klingt zauberhaft aus, das Neue beginnt energiegeladen. So feiern Singles und Paare mit vielen tantrischen Angeboten den Jahreswechsel.

Tantra Neugierige und bereits Erfahrene sind willkommen bei tantrischen Ritualen, bei Tanz, Spiel, reinigender Atem- und Energiearbeit, bei Familienaufstellungen und einem einmaligen Silvester-Event.

Die “Best of” aus dem BeFree Erfahrungsschatz, Neuheiten und Überraschungen verweben sich zu einem üppigen Tantra Büffet unter der Leitung des eingespielten BeFree Tantra Teams.

Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, um sich einen Platz zu sichern.

Ausführliche Informationen auf der Website: www.befree-tantra.de

Termin: 28.12.2019 – 02.01.2020

Ort: Gut Frohberg, Nähe Dresden

Leitung: Regina Heckert und Team

Info/Anmeldung: BeFree Institut

Tel:  06344-954160, Email: kontakt@befree-tantra.de


Juni 2020


Blaue Blume-Inselfestival, 24. – 29. Juni 2020

leute festival

Es geht um die Wieder-Verzauberung der Welt!

Zauber frei! – denn das ist unsere Welt – also lasst sie uns gestalten!

Liebe Träumende, im Herzen Reisende, Glücksritter, Weltenweber und von der Lebenslust beflügelte Freigeister,

Euch erwarten 5 Tage & Nächte voller Tanz, Workshops, Vorträge, spielerisches Mit-und Füreinander, fernab von Ideologien und Zwängen, auf einer verwilderten Insel mit einer Wasserburg aus dem 17ten Jahrhundert mitten im Oderbruch.

Hier mehr:  www.blaueblume.de/festival/


Aktuelle Infos auch auf Facebook und Telegram

Hier geht es zur Facebookgruppe

Hier geht es zum Telegram-Kanal