Aktuelle Termine

Last-Minute: Liebe tanzen-Festival 155 € anstatt 210 €

Vom 26. bis 29. September in der Spitzmühle bei Berlin:
Liebe tanzen-Festival mit Silvana Del Rosso und Christopher Gottwald

Livemusik von Rohland Frenzel, Naftali, Marc Miethe und Mara Mehrunisa, Schlemmeressen von Meisterkoch Marc Michaelis

und folgende Workshops:
– Body Vibration/TRE mit Luna Jalda
– Durch Hingabe in die Lust des Lebens mit Johannes Ra Asur und Christian Stöwer
– Pussy-Talk mit Violetta Labella
– Lingam-Talk mit Johannes Ra Asur und Christian Stöwer
– Hedonistic Playfight mit Richard Sima
– Kuscheln mit Stephanie Müller
– Gewaltfreie Kommunikation mit Diane Lüning & Isabel Klinkigt
– Radical Listening (Contact Impro) mit Rohland Frenzel
– Meer der Liebe mit Yvonne Kolinsky (ZEGG)
– Liebe und Wandel mit Christopher Gottwald

Last-Minute-Preis: 155 € anstatt 210 €

Anmeldung unter delrosso@gmx.de

Mehr: https://www.christopher-gottwald.de/festivals/liebe-tanzen-festival-2019/


Last-Minute: “Im Kreislauf des Liebens bleiben”

Termin: 1.-6.10.2019

BeFree Tantra für Tantraerfahrene: “Im Kreislauf des Liebens bleiben”.

Noch 3 Frauen gesucht – Männer auch gerne, für kurzfristige Zusage.
Inhalt: Schweigephasen, Orgasmusmeditationen für Frau und Mann, Feinstoffliche Liebeskunst, Tantra Klostertag, Das Kussritual, Mit dem Kopf massieren und vieles mehr.
Ort: Gut Frohberg, Nähe Meißen
Leitung: Regina Heckert & Team
Ermäßigung: € 350,- statt € 490,- Seminargebühr 
Solche Schnäppchen nicht verpassen? Immer frisch ins Postfach? Abonniere hier den Last-Minute-Workshop-Newsletter

Last-Minute: Seminar „Tantra4You“ vom 11. bis 13.10.

Seminar „Tantra4You“ vom 11. bis 13.10. im Seminarhaus am Liebfrauenber/Taunus

zwei Plätze für Frauen

Preis 110,- € statt 235,- €,

Kontakt: Telefon 02153-9510145 und Email: info@sinneserleben.de
Für Details hier klicken

Solche Schnäppchen nicht verpassen? Immer frisch ins Postfach? Abonniere hier den Last-Minute-Workshop-Newsletter


Last-Minute: Massagekurs und Urlaub in Sieben Linden

Von So 22. Sep. 2019 bis Fr 27. Sep. 2019

Massagekurs und Urlaub in Sieben Linden

Massage – ist die Kunst des Berührens und eine Form der Kommunikation. Jede*r kann sie erlernen!
Berühren – Fühlen und Wahrnehmen.
Sich berühren lassen – sich öffnen dafür sich berühren zu lassen – wahrnehmen was geschieht.

Dieses Seminar biete ich jetzt an für 120 Euro statt 240 Euro

Klicke hier für Details

Solche Schnäppchen nicht verpassen? Immer frisch ins Postfach? Abonniere hier den Last-Minute-Workshop-Newsletter


Last-Minute: Tantra-Urlaub auf der Yacht 740 € anstatt 990 €

Tantra-Urlaub auf einer Yacht im südlichen Dodekanes vom 5.-12. Oktober 2019

Last-Minute-Preis für drei Männer und eine Frau je 740 € anstatt 990 € (Preis zzgl. Flug in Eigenregie, Verpflegung 200€ und optionale Aktivitäten)

Urlaub, Entspannung und Erholung kombiniert mit Bewusstheit, Begegnung und Berührung. Gelebte Achtsamkeit in einer Gruppe gleichgesinnter Menschen. Sei auch Du dabei!

Die Tantra Yacht entführt Dich ein Woche lang ins Paradies des Dodekanes zwischen Bozburun und Datça mit seinen kristallklaren Buchten, inmitten unberührter Naturschönheiten aus Bergen und Meer.

Solche Schnäppchen nicht verpassen? Immer frisch ins Postfach? Abonniere hier den Last-Minute-Workshop-Newsletter

Let’s talk about sex, ladies

Von Eliane Hutmacher
frauen

Ich lade euch ein zu einem geschlossenen Zyklus von 7 Treffen, wo wir in kleiner Runde Zeit haben, uns mit dem Thema Sexualität zu beschäftigen. Zeit zu hören, wo jede steht, was euch bewegt, Zeit, Informationen auszutauschen, Fragen zu stellen, nach Antworten zu suchen. Zeit, uns liebevoll und vor allem miteinander, dem Thema zuzuwenden.

elianeIch leite durch den Abend, es gibt Meditationen, Übungen, viel Austausch miteinander, Erfahrungsmomente sowie Raum und Offenheit, zu schauen, wo das Interesse der Gruppe liegt. Frauen jeder sexuellen Orientierung sind willkommen.

Die Abende finden 14 tägig am Dienstag von 19.30 bis 22.00 Uhr in Neukölln, Nähe Hermannplatz statt: am 24.9., 8.10., 22.10., 5.11., 19.11., 3.12.

Paketpreis 150 € (nur als Ganzes buchbar)

Anmeldung oder Fragen: elianehut@gmx.net

Eliane Hutmacher – Tantralehrerin, Tantraheilmasseurin, Tanzlehrerin


Wild Life Breath – Der Atem des Wilden Lebens

Im 2-Wochen-Takt, Montags um 19:30 im Wamos

Dieser regelmäßige Atemabend bringt dich tief in Kontakt mit deinem Körper, deiner Seele, deinem Herzen und deinen Visionen. Es ist ein gutes Update: Wo stehe ich gerade, wie geht es mir hier und jetzt, was darf bleiben, was möchte ich ändern? Im Tantra ist es unser Ziel, aus der eigenen Mitte heraus authentisch und gut geerdet in die Begegnung zu gehen. Diese Atemabende sollen Dir helfen, gezielt in diese Mitte zu finden.

Mit Active-Body-Scan und Schamanentrommel, bekleidet und ohne Begegnungsübungen mit anderen – nur mit Dir selbst.

von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin

Vvk. 20 € / Ak. 25 € / 5er-Karte 80 €

Weitere Termine: 30.9. | 14.10. (im L.A.C.H) | 28.10. (im L.A.C.H) | 11.11. | 25.11. | 9.12. | Winterpause | 20.1. | 3.2. | 2.3. | 16.3. | Ostern fällt aus | 13.4. | 27.4. | 11.5. | 25.5.


Vortrag: Tantra und das Wilde Leben

Sa. 21.9. 18:30 Uhr in der Praxis Adreas Brieschke, Linienstr. 117, 10115 Berlin Mitte
Do. 3.10. 14 Uhr im Osho New Dawn, Grunaer Weg 27, 01277 Dresden
AUF SPENDENBASIS – Dauer 2 Std.

Chono & Tandana | Wild Life Tantra Institut Berlin| Peggy Pohl | Wolf Nils Bartels | Persönlichkeitsentwicklung | Coaching | Sexualität | Duo WolfsmondWas ist der Kern, die Basis von Wild Life Tantra? Wie finden wir in unser Wildes, verspieltes und gelingendes Leben? Wie kreieren wir uns erfüllende Begegnungen, die all das beinhalten, was unsere tiefste Sehnsucht ist? Was ist der Pfad des Wilden Lebens?

Diese und andere Fragen werden im Vortrag zur Sprache kommen. Wir werden unseren speziellen tantrischen Ansatz erläutern, über die Verbindung von Atem, Stimme und Körper sprechen, und über all die anderen Aspekte, die unserer Meinung nach zur Präsenz führen, jenem Körper- und Seelenzustand, der die Ausgangsbasis für jede tantrische Begegnung ist.

INFOS & ANMELDUNG HIER


Mindful Masturbation – Dance Up your Orgasm, 21.9.

mind

Samstag, 21. September, Gastgeber: Moshe Weizman

Infinity Sunlight – Raum für Yoga und Massage Gubener Straße 27, 10243 Berlin

Many people carry shame around masturbation and do it in a fast, pattern-fixed and unfulfilling way.

Experiencing masturbation as a fresh and empowering erotic celebration have a tremendous potential to free us from this deep conditioning and connect us with love to ourselves and to others.

Knowing how to play our body instruments is not something we are just supposed to be able to do but rather something we can practice and become better with time.

Better in the sense that we can learn to be more present, more holistic in integrating different parts of ourselves, more self loving and more capable to extend and maintain ecstasy.

Practicing together is a beautiful way to inspire each other as we go deeper into our own sexual pleasure and ecstasy and create a communal erotic field.

Click here for more on Facebook


Workshop-Reihe Sinnlich Lieben mit Mara & Vivien

Nächster Termin: „Penis Lieben“ am 27. September, 19-21.30 Uhr, 25,-€

Im Berührungsraum, Spindelstraße 3, 14482 Potsdam-Babelsberg

Möchtest du deine Möglichkeiten erweitern dich selbst und deine*n Partner*in beim Sex zu verwöhnen? Hast du Lust die Geheimnisse sinnlicher Berührung zu entdecken?
Wir widmen eine ganze Workshop-Reihe unseren Genitalien, in ihrer wunderbaren Vielfalt und mit ihren jeweiligen anatomischen Eigenheiten.
An fünf Abenden beschäftigen wir uns mit der Vulva, dem Penis, dem G-Punkt, der Prostata und schließlich dem Thema Oralsex. Dabei helfen uns Zeichnungen, Videosequenzen und nicht-menschliche Modelle.

Um sinnlicher zu erleben und lustvoller zu lieben!
Weitere Infos unter https://lieben-lernen-potsdam.de/sinnlich-lieben/

www.lieben-lernen-potsdam.de ist unsere neue Webseite, um unser vielfältiges Workshop-Angebot übersichtlicher darzustellen. Findest du dich dort gut zurecht? Was könnte deiner Meinung nach noch verbessert werden? Für jedes Feedback dazu sind wir dankbar! Bitte per E-Mail an info@lieben-lernen-potsdam.de!


Communitybuildingprozess nach Scott Peck – Wie entsteht Gemeinschaft ?

27. – 29. September 2019 im ZEGG – Ina Welpmann und Stefan Leisner

Ina Stefan

Wie kann ich da bleiben wenn es schwierig wird? Die Kommunikationsempfehlungen – das Herzstück des Communitybuildingprozesses – inspirieren für einen neuen authentischen Austausch und erleichtern den Umgang mit schwierigen Gefühlen. Gleichzeitig entschleunigen sie die Kommunikation.

Damit ist es möglich, die eigenen Impulse und Muster tiefer zu erforschen. Unsere Beziehungen werden tiefer und gesünder – als Paar, in Gruppen und Arbeitsteams. Konkurrenz und Eifersucht können in so einem Raum von Verbundenheit aufgelöst werden.

Ihr könnt Euch bei mir oder im ZEGG anmelden:

Ina.Welpmann@web.de www.zegg.de

015773826315

Info: www.beriah-gemeinschaftsbildung.de

Kosten: 230 € / 170 €, zzgl. 107 € U&V/KT

Ina Welpmann und Stefan Leisner


Der Pfad des Wilden Lebens

Tantrischer Trainingsabend für Einsteiger, Übende und Genießer

Sa. 28.9. 19 Uhr im Wamos, Hasenheide 9, 10967 Berlin Kreuzberg
Do. 3.10. 18 Uhr im Osho New Dawn, Grunaer Weg 27, 01277 Dresden

Aus dem Kopf in den Körper, vom Denken zum Fühlen, von der Phantasie zur Erfahrung zu kommen, ist das Fundament unseres tantrischen Weges, dem Pfad des Wilden Lebens. Denn in eine echte körperliche Präsenz zu finden, aus der intelligenten Weisheit unseres Körpers heraus zu leben und zu handeln, ist unerlässlich, um authentische und intensive Begegnungen zu erleben, die jenseits vom Kopfkino sind….

Bekleidet, intensiv, lebendig, in Begegnung
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin

WEITERE INFOS & ANMELDUNG Klick HIER


Tantra-Seminarwochenenden mit Kerstin Inkmann

kerstin

Du glaubst auch, dass hinter Sexualität mehr stecken muss als Du bisher kennengelernt hast?
Du möchtest Sexualität in Verbindung mit bedingungsloser Liebe genießen?
Du bist bereit für persönliches und spirituelles Wachstum?

Dann mach mit bei einem meiner nächsten Tantra-Seminare und freue Dich auf ein Wochenende voller Liebe, energetischer Heilung und Transformation!

Themenauszug:

  • Wie Du Menschen auf tiefer spiritueller Ebene begegnest
  • Wie Du Energien von Dir und anderen spürst
  • Wie Du Energieorgasmen erlebst
  • Wie Du richtig in Deine weibliche bzw. männliche Kraft kommst
  • Wie Du ein befreites Verhältnis zu Dir und Deiner Sexualität erlangst

Seminarrahmen:

Meine Seminare richten sich an Singles, die Gleichgesinnte kennenlernen und an Paare, die ihre Beziehung vertiefen möchten. Das Geschlechterverhältnis wird ausgeglichen sein.

Anstehende Termine im Herbst/Winter 2019/20:

14.+15.9. Tantra-Seminarwochenende Berlin
28.+.29. 9. Tantra-Seminarwochenende Köln
5.+6.10. Die Kunst der Berührung (Massage-Seminar!) Berlin
2.+3. 11. Tantra-Seminarwochenende Hamburg
16.+17.11. Tantra-Seminarwochenende Berlin
für Singles mit wenig sexueller Erfahrung
18.+.19.1. Tantra-Seminarwochenende München

Da die Seminare die letzten Jahre jedes Mal ausgebucht waren empfehlen wir eine rechtzeitige Anmeldung!

Bist Du bereit für eine tiefe Selbsterfahrung?

Dann findest Du mehr Informationen, Erfahrungsberichte und das Anmeldeformular auf www.mein-energiekoerper.de .

Wir freuen uns auf Dich!
Kerstin und das Assistenten-Team


Liebe Tanzen-Festival im September in der Spitzmühle

26. – 29. September 2019, Spitzmühle bei Berlin, das Jubiläumswochenende mit Silvana Del Rosso, Christopher Gottwald, u.v.a.

Schon seit über vier Jahren tanzen und feiern wir miteinander die Liebe, das Leben und jede*n Einzelne*n von uns.

Es ist so wundervoll, dass jedes Mal so viele Menschen da sind und immer wieder berührend, welchen Raum wir gemeinsam kreieren.

Inzwischen waren wir zu Besuch in vielen Städten wie München, Freiburg, Dresden, Leipzig oder Wien. Es gibt sogar ein eigenes Liebe tanzen in Saarbrücken.

Nach den ersten grandiosen Jubiläumswochenenden im Haus Lebenskunst haben wir Lust dieses Jahr vier Tage in der wunderschönen Spitzmühle mitten in der Natur direkt am See mit euch zu verbringen!

Klicke hier zum Weiterlesen


“Elemente der Ekstase” mit Ilan Stephani

meer

5. – 6. Oktober, von Ilan Stephani, Prenzlauer Berg

Erde, Wasser, Feuer, Luft – eine sexuelle Typenlehre – Ein EntdeckungsSeminar für alle Geschlechter

Wir alle wissen, dass unsere medialen Bilder von Sex nicht stimmen.

Das Problem ist: Wir wissen aber auch nicht, WAS stimmt. Und dadurch greifen wir dann doch auf das zurück, was wir gelernt haben…

Die #ElementeDerEkstase sind eine sexuelle Typenlehre, die entstanden ist, weil ich meiner eigenen Sexualität mehr und mehr auf die Spur kommen wollte.

IlanNun ist daraus ein Modell geworden, welches allen Menschen sexuelle Selbstliebe ermöglichen kann: Ich unterscheide unsere individuellen sexuellen Profile in die Elemente-Typen ERDE, WASSER, FEUER und LUFT, und zeige anhand der jeweiligen Eigenschaften des Elements, wie die individuelle Sexualität funktioniert – und wie nicht.

Dadurch erleben Menschen häufig zum ersten Mal in ihrem Leben eine Definition von Sex, in der sie sich wirklich sicher und gesehen fühlen.

Die #ElementeDerEkstase ermöglichen tiefe sexuelle Entspannung und Selbstliebe, automatisches Verständnis für bisherige sexuelle Fragezeichen, natürliche sexuelle Freiheit, eine immense Erweiterung der Definitionen und Möglichkeiten im Universum Sex… und friedliche Kommunikation mit PartnerInnen.

Klicke hier für weitere Infos


Angeleitete Paarmassagen und Squirting mit HerrAntasten

Von HerrAntasten

1.) How to: stretch die Gurke

gurkeunter diesem Titel dreht sich alles um die männlichen Genitalien.
Schwanz – Penis – Kolben – Lingam – … egal, wie ihr ihn nennt. geht gut mit ihm um.
im Workshop arbeiten wir einfach mal mit dem, was da ist. denn das, was da ist, ist gut. und beachtenswert. und schön. weil einzigartig. ob sexuell erregt oder nicht, spielt bei dieser angeleiteten Massage keine Rolle.

freie Plätze sind wieder am 05.10.

Klicke hier Details: www.herrantasten.de/angebot/how-to-stretch-die-gurke /

 

2.) How to: kraul die Brust

kraulin diesem Workshop dreht sich alles um die weibliche und männliche Brust.
Lust, Scham, Schönheit, Projektionsfläche – das und Anderes liegen nahe beieinander oder überlagern sich, wenn es um “die Brust” geht. dabei ist die Brust vor allem das Tor zu dir selbst und deiner Lust. öffne es in dieser angeleitete Paarmassage.

freie Plätze für Frauen erst wieder im neuen Jahr.

freie Plätze für Männer sind wieder am 05.10. verfügbar. melde dich gerne an.

Klicker hier für Details: hwww.herrantasten.de/angebot/how-to-kraul-die-brust /


3.) Schnupper- & Paar-Workshop Squirting

kraulSchnupper-Workshop für die Theorie und praktische Anleitung dann im Paar-Workshop

für die erste Annäherung an das Thema. zum Loswerden deiner Fragen und Hemmungen. dann und wann auch ausschließlich für Frauen- oder auch ausschließlich für Männergruppen. beim Schnupper-Workshop wirst du selbst nicht aktiv – ich führe dich mit meiner Partnerin durch den theoretischen Teil.

direkt im Anschluss könnt ihr dann paarweise selbst squirten. eine angeleitete Paar-Massage, die die Säfte fließen lassen wird.

freie Plätze sind wieder am 02.11. verfügbar.

Klicke hier für Details für den Schnupper-Workshop:
www.herrantasten.de/angebot/schnupper-workshop

Klicke hier für Details für den Paare-Workshop:
www.herrantasten.de/angebot/paare-workshop

HerrAntasten auf Facebook: www.fb.me/HerrAntasten


Waschen. Küssen. Salben.

fuss

Sonntag, 6. Oktober von 11:30-14:00 Uhr

2,5 h Fußverehrungs-Workshop für Einzelpersonen & Paare

Unabhängig davon, ob du aktuell auf der Stelle trittst, oder auf großem Fuß lebst, “der kürzeste Weg zur Seele führt über die Sohle.”

In diesem Workshop widmen wir unseren Füßen mit einer rituellen Fusswaschung, präsenter Berührung und einer liebevollen Haltung in respektvollem Rahmen spezielle Aufmerksamkeit.

Unsere Füße tragen uns tagein tagaus durch unser Leben. Sie geben uns Erdung, Bodenkontakt und, Stabilität. Die Fußwaschung ist eine rituelle Handlung, die in einigen Kulturkreisen Gastfreundschaft oder auch eine Geste des Dienens symbolisiert.

Der Fußkuss war historisch eine Geste der Unterwerfung. Beides kann in einem sinnlich-liebevollen Kontext eingebunden ein Geschenk der Wertschätzung für dieses vielbeanspruchte Körperteil darstellen. Damit werden wir experimentieren. Dabei stellen wir alle notwendigen Materialien in unserer wunderschönen Praxis nahe S Schönhauser Allee.

Wir selbst sind ein Liebespaar und arbeiten professionell mit Körpern und Berührung.

Mögliche Termine
So, 06.10. 11:30-14h // Fr, 8.11., 18-20:30h / Do, 5. Dez., 18-20:30 h Kosten: 40€ pro Person
Zeit: je 2,5h
Ort: Heilpraxis nahe S Schönhauser Allee

Mehr Infos zu uns und Ticketbuchung findest du unter: www.sensualsunday.com/shop


P*SSY PUJA – Ritual, Cacao and P*ssy

Montag, 14. Oktober 2019, Life Artists Creators Hub – Mila Strasse 4, 10437 Berlin

Have you ever allowed someone to worship you and your pussy?
How is your relationship to her?

What does your body feel like when reading these two questions?

In this ritual we will go on a journey to the most sacred part of our body. Together we will create a safe space to open our hearts, our mind and eventually our legs.

Hier mehr auf Facebook


Erotische Liebe – Workshop-Wochenende, 11. – 13. Oktober

11. Okt. um 19:30 – 13. Okt. um 17:00, FARM Berlin

Erotische Liebe – Workshop-Wochenende

Zu dieser Veranstaltung gibt es auch einen privaten Facebook-Event. Dort kann man sehen, wer sonst noch kommt. Mailen Sie an ottokarlehrner@gmx.de, um eine Einladung zum privaten Facebook-Event zu erhalten.

Tantra – Berührung – Erforschung – Transformation mit Marion Ellyard & Ron van Twuiver, den Gründern von Australiens größtem Tantra Festival “Taste of Love” und Australiens Taste of Love Tantra-Schule. Triff sie hier in Berlin im Oktober und erforsche mit ihnen die Geheimnisse von bewusster, erotischer, liebevoller Verbindung.

Begrenzt auf 20 Teilnehmer – Paare und Singles willkommen.

Klicke hier für mehr


Serving Surrender – Aus Liebe Dominieren

13. und 23. Oktober in Berlin

Eine tantrische Reise des Schenkens und Empfangens in der Schönheit und Spielfreude von Schmerz und Lust.

Es geht nicht um die Intensität des Akts, sondern um die Intimität, die wir uns dabei schenken.

Hingebungsvolle Berührung in Ihrer Kraft der Heilung, der Verbundenheit und Lust erfahren.

Hier mehr auf Facebook


Der Weiße Stern

Sanftes Tantra-Kreis-Ritual für Einsteiger, Übende und Genießende
(Bekleidet)

Fr. 25.10. um 19 Uhr im L.A.C.H, Prenzlauer Berg – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Auf leichte und spielerische Weise und in der tantrischen Struktur eines Kreisrituals werden wir an diesem Abend in Begegnung mit dem anderen Geschlecht gehen. Die Sehnsucht nach tiefer und wahrhaftiger Begegnung wohnt uns Menschen inne. Dennoch stehen oft alte Gewohnheiten, erlernte Muster und äußere Beurteilungen einer tieferen Begegnung im Wege. Oft haben wir auch gar nicht die Zeit und die nötige Klarheit, uns selbst dabei zu fühlen und herauszubekommen, wohin für uns die Reise eigentlich gehen soll.

Deswegen wollen wir an diesem Abend langsam und behutsam erforschen, wie sich Kontakt für uns gut anfühlen kann… WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Wild Life Meditation Day mit AUM- und Play-Meditation

Sa. 26.10. 12 Uhr AUM | 16:30 Uhr Pause | 19 Uhr Play-Meditation | 22 Uhr Ende
Im Lichtraum, Bizetstraße 41, 13088 Berlin Weißensee, Berlin

Zwei, die sich lieben! Die AUM (Awareness Understanding Meditation von Osho und Veeresh) ist stark und herrisch, führt dich in die Extreme, ist eine “harte Hand” mit viel Yang-Energie, die den Körper weckt, die Seele leuchten lässt, den Kopf durchspült und tief in die Liebe führt, mit dir selbst, der Gruppe und der ganzen Welt.

Die tolle Gruppenenergie, die in der AUM entsteht, nehmen wir mit: Die Play-Meditation, basierend auf dem bekannten Xoelapepel, ist ganz frei, sanft und verspielt, mit viel Yin-Energie, freudvoll, lustig und eignet sich perfekt, um die AUM-Erfahrung zu integrieren, in den geöffneten Räumen im eigenen Tempo weiter zu forschen und alles gut ins Lot zu bringen. es wird viel gelacht, oft liebevoll gerauft oder zärtlich gekuschelt. Wir versinken ganz im Spiel.

Beide Medis können auch einzeln besucht werden, im Paket gibt es natürlich Rabatt.
WEITERE INFOS KLICK HIER

MITBRINGEN: Bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst – mind. ein Wechsel-T-Shirt und, falls du duschen willst, Duschzeug.
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


“Sichere Räume Halten” – Traumaprävention für WorkshopleiterInnen

26. und 27. Oktober 2019, Berlin

Verbindung spüren, zu sich selbst und anderen und möglichst schnelle Veränderungen – das sind Sehnsüchte vieler Teilnehmer:innen von Selbsterfahrungs-Workshops, sei es Yoga, Tantra, BDSM, Bondage oder Wildniskurs.

Die Möglichkeiten als WorkshopleiterIn Erfahrungsräume zu gestalten sind vielfältig und das Erleben höchst subjektiv. Was einem Menschen banal vorkommt, kann bei anderen ungeheilte Traumawunden aufreißen.

Hier mehr auf Facebook


Orgasmus: Suchst du noch oder kommst du schon? (Podcast)

Dr. Stefanie Rinke (Foto) im Gespräch mit Corinna und Dietmar (“Die Liebes-Podcaster”) zum Thema Orgasmus.

Dauer: 24 Minuten

Hier klicken


Liebesretreat – für die Verbindung von Herz und Sex

Mit Lily & Janus (Foto)15. – 20. Oktober 2019 in Emersacker bei Augsburg

Liebe machen? Liebe kann man doch nicht MACHEN. Oder doch?

Die Art wie die meisten Menschen Sex haben, ist geprägt von konditionierten Bildern, Erwartungen und Hoffnungen.

Aber was, wenn Sex noch viel mehr ist? Wenn Sex ein Tor sein kann, um Liebe herzustellen?

Dieses Retreat bietet einen sicheren Rahmen, in dem sich eure Nervensysteme immer mehr entspannen und ihr als Paar (wieder) mehr Nähe und Authentizität erfahren könnt.

Klicke hier, um die vollständige Ankündigung zu lesen


Intensives KörperSeminar für Männer mit Ilan Stephani

7. bis 10. November 2019

ilan

„Sex and Essence“ ist ein intensives KörperSeminar für Männer, um sich von sexuellen Konditionierungen zu lösen und den Zugang zur eigenen sexuellen Essenz und Wahrheit wiederzufinden.

“Sex and Essence” kreiert vier Tage lang eine konkrete körperliche Forschungszelle. Wir arbeiten mit einer einzigartigen Kombination verschiedener Methoden (z.B. Tantra, moderne Traumaforschung, Atemarbeit, den #ElementenDerEkstase, zeitgemäßem sexuellen Wissen und News in Sachen Beckenboden und Embodiment)

Klicke hier, um die vollständige Ankündigung zu lesen

 


Shaktis Nektar ≋ Öffnung der Quelle ≍ „G-Punkt-Massage & weibliche Ejakulation“

So. 10.11. 11 – 21 Uhr – Tagesworkshop im WAMOS, Kreuzberg – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Er ist in aller Munde – wenn oft auch nur als Wunsch – der heilige Nektar der Lotusblüte der Shakti. Das geheimnisvolle Elixier, welches die Filmbranche bildhaft “Squirt” getauft hat, hat schon viele, wenn auch wenig bekannte Namen: “Amrita” und “Soma”, die in der alten, vedischen Kultur magische Heiltränke bezeichnen, sind im Neo-Tantra sehr beliebt.

Für diesen ganzheitlichen Tagesworkshop zur Öffnung der Quelle möchten wir Frauen, Männer und Paare gleichermaßen willkommen heißen.

Was erwartet Dich? HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Brustmassage-Workshop für Frauen

massage

Sonntag, den 10. November von 14.00 bis 19.00 in Neukölln – Von Eliane

Wie wichtig die Brüste für die Lust der Frau sind, das habe ich erst in relativ “hohem” Alter erfahren. Ich mochte das Kneten und Saugen an meiner Brust meistens nicht so gern, weil es mir zu schnell und zu fest war.

So dachte ich, dass das mit den Brüsten nicht so meins sei… bis ich die tantrische Art der Brustberührung kennen gelernt habe. Es ist wundervoll, was passiert, wenn die Brüste erst mal still gehalten und in Langsamkeit und zart berührt werden… wenn nichts gewollt wird, die Berührung nicht zu Erregung führen muss, aber darf, wenn Zeit ist, nur zu empfangen, Zeit, genau hinzuspüren.

In diesem Workshop zeige ich euch diese tantrischen Brustberührungen. Ihr könnt mit einer anderen Frau das Geben und Empfangen üben. Ihr entscheidet, ob ihr die Berührungen auf der nackten Haut oder mit einem leichten Tuch bedeckt empfangen wollt.

Ablauf :

  • Begrüßung
  • Zeigen des Ablaufs der Massage
  • 80 min Massage (Hinrunde)
  • Pause
  • 80 min Massage (Rückrunde)
  • Abschlussrunde

elianeEs kann schön sein, dies zusammen mit einer lieben Freundin zu erfahren, es ist aber genau so schön und manchmal einfacher, sich überraschen zu lassen und diese Massage mit einer Unbekannten zu teilen. Ich sorge für einen achtsamen Rahmen . Die Gruppe ist auf 8 Frauen beschränkt. Der Preis : 55 € . Weitere Details gibt es bei der Anmeldung.

Bei Fragen: elianehut@gmx.net oder 0163 196 5959 .

Eliane Hutmacher
Ausgebildete Tantra-Heilmasseurin und Tantralehrerin


Liebe(s)formen: Ein Forschungsraum

14. bis 17.11.2019, Spitzmühle (bei Berlin)

liebesformen

Liebe(s)formen: Forschungsraum zu alternativen Beziehungskonzepten, Christopher Gottwald zusammen mit Sarah-Aleihsa

In unserem Wochenend-Workshop Liebe(s)formen geht es um die Auseinandersetzung damit, wie es möglich ist, Liebesbeziehungen gleichzeitig frei und tief verbunden zu leben und dabei mit dem Thema Sexualität offener und angsfreier umzugehen.

Im Mittelpunkt steht die Idee der Polyamorie. Gleichzeitig öffnen wir den Raum, gemeinsam in der Gruppe durch geleitete Gespräche und Übungen herauszufinden, wie wir selbst unsere Liebesbeziehungen formen wollen.

Klicke hier für mehr


Skydancing-Tantra: Herz-Lust-Spirit Wochenenden

15. – 17.11.2019, Berlin, und weitere Termine an anderen Orten

Möchten Sie sich selbst besser kennen lernen, Ihr Herz öffnen hin zu Freude und Liebe, Ihre Sexualität als kraftvolle Quelle von Lebendigkeit und Ekstase besser verstehen und genießen und seelische Ausgeglichenheit und Spiritualität in Ihr Leben einladen.

Dann sind unsere thematisch ausgerichteten Herz-Lust-Spirit Wochenenden für Sie interessant. In diesen 3 – 5 Tage dauernden Seminaren machen Sie tiefgreifende Erfahrungen in einem geschützten Rahmen, indem Sie:…

Hier klicken zum Weiterlesen

 


Tiefer einsteigen? “Liebe tanzen Fortbildung

tanzen

28.11. bis 1.12.2019, Berlin , Liebe tanzen Fortbildung

für Menschen, die selber Liebe tanzen anbieten oder tiefer einsteigen wollen, mit Silvana Del Rosso und Christopher Gottwald

Seit über 4 Jahren veranstalten wir Liebe tanzen im Haus Lebenskunst in Berlin, immer wieder auch in Gemeinschaften wie dem ZEGG, Sieben Linden, Ganeshamor auf La Palma und auch in anderen Städten: Dresden, Leipzig, München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg, Basel, Wien – in Saarbrücken gibt es bereits seit 2 Jahren ein eigenes Liebe tanzen.

www.christopher-gottwald.de/liebe-tanzen-fortbildung


Die Erweckung des inneren Tieres (Tantrischer Erlebnisabend)

Fr. 29.11. um 19:30 in Kreuzberg – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Was ist das innere Tier? – Stell es dir vor, wie du willst! Es könnte wie das innere Kind ein Wesensanteil im gestaltpsychologischen Sinne sein, es kann im schamanischen Sinne eines oder alle deine Krafttiere umfassen. Es kann die evolutionäre Intelligenz sein, die in den 99% DNS steckt, die wir schon vor der Menschwerdung in uns trugen und die über 4,5 Milliarden Jahre entwickelt und perfektioniert wurde.
So oder so ist es die Quelle unserer kreativen Freiheit, unserer Intuition, unserer Urkraft und unserer heiligen Lust. Es ist der tiefe Kern deines Wesens, Ausdruck deiner Lebendigkeit an sich.

Was erwartet dich auf diesem Erlebnisabend? – HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Wild Life Touch Ritual-Tag

Das beliebte Tantra-Massage-Austausch-Kreis-Ritual wird zum Tagesformat
Sa. 30.11. 12 – 22 Uhr im Wamos – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Kreisrituale wie z.B. die bekannte Chakra Puja haben im Tantra eine besondere Tradition. Zum einen ist der Kreis an sich eine heilige Form, in der die Energie maximal gebündelt wird. Er verkörpert das Große Ganze, das Gewebe, das Universum. Die Menschen, die ein Kreisritual vollziehen, verlassen ihre Identifikation und werden Teil des Göttlichen. Es geht um die Verehrung der Begegnung des Göttlich-Weiblichen mit dem Göttlich-Männlichen. Deshalb wird auch die Wahl der Partner dem Universum überlassen, sie sind ohnehin alle Inkarnationen von Shakti und Shiva.

Was erwartet Dich an diesem Ritual-Tag? – HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


Blind Pleasure (tantrischer Eerlebnisabend f. Fortgeschrittene)

Fr. 13.12. 19:30 im Wamos – ANMELDUNG ERFORDERLICH

Mit dem Ohr an der Brust dem Herzschlag eines anderen lauschen, warmen Atem auf der Haut spüren, sich von fremden Härchen kitzeln lassen, salzige Haut schmecken und unbekannte Gerüche einschnuppern. Und dann tiefer eintauchen in einen See aus unbekannten Körpern, in ein Meer aus Leibern, und sich sanft einkuscheln und die Nähe genießen, ohne etwas tun zu müssen.

Hier und da dann vielleicht auch einmal zu einem Taucher werden im Korallenriff unbekannter Wesen. Fremde Körper mit geschlossenen Augen erkunden und das Wunder spüren, was da Mensch heißt. Haut auf Haut gleiten lassen. Neugierig fremde, interessante Stoffe erkunden. Und sich erkunden lassen von achtsamen, freundlichen und aufmerksamen Händen, sehr langsam, Zentimeter um Zentimeter.

Was erwartet Dich auf diesem Erlebnisabend? – HIER WEITERLESEN
von Chono & Tandana – Wild Life Tantra Institut Berlin


BeFree Tantra Festival an Silvester “Im Zauber von 1001 Nacht”


Das Alte klingt zauberhaft aus, das Neue beginnt energiegeladen. So feiern Singles und Paare mit vielen tantrischen Angeboten den Jahreswechsel.

Tantra Neugierige und bereits Erfahrene sind willkommen bei tantrischen Ritualen, bei Tanz, Spiel, reinigender Atem- und Energiearbeit, bei Familienaufstellungen und einem einmaligen Silvester-Event.

Die “Best of” aus dem BeFree Erfahrungsschatz, Neuheiten und Überraschungen verweben sich zu einem üppigen Tantra Büffet unter der Leitung des eingespielten BeFree Tantra Teams.

Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, um sich einen Platz zu sichern.

Ausführliche Informationen auf der Website: www.befree-tantra.de

Termin: 28.12.2019 – 02.01.2020

Ort: Gut Frohberg, Nähe Dresden

Leitung: Regina Heckert und Team

Info/Anmeldung: BeFree Institut

Tel:  06344-954160, Email: kontakt@befree-tantra.de


eurotopia: 600 Gemeinschaften im Verzeichnis

Soeben neu erschienen: Das eurotopia-Verzeichnis von Gemeinschaften, Ökodörfern, Kommunen, Co-Housing-Projekten… Umfassender und schöner als je zuvor.

Nachdem wir ja selbst nach weiteren Verzeichnissen und Listen gesucht haben, um auch die im Buch aufzunehmen, dürfen wir glaubwürdig behaupten: es ist das bei Weitem vollständigste und aktuellste Verzeichnis von Gemeinschaften in Europa, das weit und breit (incl. Internet) zu finden ist.

Klicke hier für mehr


You speak english?

Subscribe to our new english language newsletter “Love Europe”.

You are an organizer? Click here to post in the newsletter (free)

 

 


Weitere Termine aus unserer Community

September 2019

29. September: Infoabend zur Tantramassage-Ausbildung

26. – 29. September 2019: Liebe Tanzen-Festival, Spitzmühle bei Berlin

14./15. September 2019: Vaginal Kung Fu Workshop mit Koko La Douce

15. – 22. September 2019: Urlaubsseminar für Paare „Lust und Liebe / Tantric Flow“ auf El Hierro

Oktober 2019

1. – 6. Oktober: Tantra für Fortgeschrittene „Den Kreislauf des Liebens genießen”

21. – 26. Oktober: EURIX – Berlin, Holzmarkt

November 2019

8. – 11. November: Wenn Sex intim wird: Arbeit mit dem “inneren Kind”

12. – 19. Oktober: Das Selbst-Liebe-Retreat – ein gemeinschaftlich gestalteter Aktivurlaub

14. – 17. November: Happy Ass – Open your ass and your heart and mind will follow

29. November: S+ Ball – Fundraising Party

Dezember 2019 – Januar 2020:

28.12.2019 – 02.01.2020: BeFree Tantra Festival an Silvester “Im Zauber von 1001 Nacht”


Aktuelle Infos auch auf Facebook und Telegram

Hier geht es zur Facebookgruppe

Hier geht es zum Telegram-Kanal